07.02.06 09:32 Uhr
 290
 

Türkei: Tatverdächtiger 16-Jähriger nach Priestermord verhaftet

Nach der Ermordung eines katholischen Priesters in der Türkei, ssn berichtete, wurde jetzt ein 16 Jahre alter Schüler durch die türkische Polizei verhaftet.

Bei ihm wurde eine Pistole gefunden. Weitere Details sind derzeit nicht bekannt.

Der Priester wurde am Sonntag in der Santa-Maria-Kirche in Trabzon an der türkischen Schwarzmeerküste erschossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Reporta
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Türkei, Türke, Priester, Tatverdächtiger, Tatverdächtige
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch
Hessen: Bereitschaftspolizisten bepöbeln in Video Fußballprofi Timo Werner
Rocker Foo Fighters performen mit Popstar Rick Astley "Never Gonna Give You Up"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2006 11:35 Uhr von legionaer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mehr Infos http://www.spiegel.de/...

Würde mich interessieren welche Visitzahlen eine Nachricht über einen Mord an einen Imam hätten.
Kommentar ansehen
07.02.2006 14:49 Uhr von Disassembler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
echt dumm gelaufen, was hat er jetzt davon 20 bis 40 Jahre hinter Gitter und das nur wegen einer Lächerlichen Karikatur. Tzz
Er sollte schon seine gerechte Strafe bekommen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden
Flughafen BER nicht vor Herbst 2019 fertig
Seilbahnen können das Verkehrsproblem lösen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?