07.02.06 09:12 Uhr
 265
 

Singt Michael Jackson bald Gebete des verstorbenen Papstes?

Anscheinend bereitet der "King Of Pop" ein ganz besonderes Comeback vor: Mitarbeiter Jacksons stehen in Kontakt mit einem italienischen Kirchenmusik-Verlag, der die Rechte an Gedichten und Gebeten von Johannes Paul II. besitzt.

Der Verlag strebt eine Vertonung der 24 Texte an und ist dafür auf der Suche nach internationalen Künstlern. Jackson hätte über seine Mitarbeiter Interesse gezeigt und man wolle darüber nachdenken, so ein Mitarbeiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: never.ever
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Papst, Michael Jackson, Jackson, Gebet
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson
Notizen zeigen, dass Michael Jackson Angst hatte, umgebracht zu werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2006 09:18 Uhr von mofa84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So verblödet! Alles klar, erst zum Islam wechseln wollen und dann solche Lieder schreiben.

Macht sich in der aktuellen Situation sicher gut bei den Moslems...
Kommentar ansehen
07.02.2006 09:40 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mega-Cool ! das Video drehen wir auf dem Petersplatz, Benny XVI kriegt ´ne Statistenrolle als Ministrant und MJ moonwalkt auf´m Altar und greift sich unter die Soutane ... *kieks*

... im Devils-DnB-Remix hören wir dann die Hookline von Mc Lucyfer und die Inquisitory Five schlagen auf den Körpern der Sündigen den Beat dazu ...

8-)

*guter Stoff*

*schmauch*

Kommentar ansehen
07.02.2006 13:32 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die presse ist echt besche nja soviel dazu..

merkt die presse eigentlich nicht was für ein müll die da verzapft...

erst heisst es er konventiert zum islam und jetzt soll er katholische gebete singen...

ich glaube die reporter sollten mal besser recherchieren..

ich glaube MJ ist eine person die in hundert jahren noch stoff für gerüchte und lügen gibt.....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson
Notizen zeigen, dass Michael Jackson Angst hatte, umgebracht zu werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?