06.02.06 14:43 Uhr
 774
 

"Bay City Rollers": Freispruch für zwei Mitglieder der Band

Patrick McGlynn und Les McKeown, Gitarrist und Sänger der ehemaligen Pop-Band "Bay City Rollers" sind vom Vorwurf des Kokainhandels freigesprochen worden. McGlynn wurde im letzten Jahr auf einem Parkplatz mit 16.500 Pfund festgenommen.

Es wurden dort auch zwei Männer verhaftet, die eine große Menge Kokain in ihrem Auto versteckt hatten. McKeown wurde festgenommen, nachdem die Polizei herausgefunden hat, dass er vor der Festnahme von McGlynn 30 Mal mit diesem telefoniert hatte.

Beide waren sehr erleichtert nach dem Freispruch. McGlynn fühle sich, als habe er drei Mal im Lotto gewonnen. McKewon meinte, dass die letzten Monate für ihn und seine Familie eine schlimme Zeit gewesen seien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Band, Rolle, Mitglied, City, Freispruch, Roller
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Nordrhein-Westfalen: Aus Psychiatrie geflohener Gewalttäter gefasst
Oregon/ USA: Mann tötet mit Messer zwei Männer in Straßenbahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2006 14:36 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hart, wie schnell man in Verdacht geraten kann, mit Kokain zu handeln. Finde ich etwas bizarr, dass die Polizei so schnell dabei ist, Leute des Drogenhandels zu bezichtigen. Toll. Na ja, ging ja gut aus. Trotzdem ein Imageschaden.
Kommentar ansehen
07.02.2006 00:30 Uhr von moppsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bay City Rollers? Ob die hier noch jemand kennt halt ich doch für äusserst fraglich...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?