06.02.06 13:09 Uhr
 321
 

Die Band "Siebenbürgen" löst sich auf

Die Metal-Band "Siebenbürgen" löst sich auf. Grund sind fehlende Energie und Motivation der Band.

Die Musiker sagten in einem Statement, in einem Bandmeeting am 01.02.2006 habe man beschlossen, die Band nach 12 Jahren aufzulösen. Die Band habe die Energie und Inspiration verloren, die Band so fortzuführen wie sie und die Fans es verdient haben.

Für die Band sei es eine große Erfahrung gewesen, man habe viele Leute getroffen und sei um die Welt gereist. Die Band bedankt sich bei ihrem Management und ihrer Plattenfirma. Auch den Fans gelte ein großes Dankeschön.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Band
Quelle: www.powermetal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?