06.02.06 10:03 Uhr
 394
 

Kabel BW: Ab 6 Mbit/s ist eine Telefonflat inklusive

Der Kabelnetzbetreiber Kabel BW bietet jetzt rund 1,1 Millionen Haushalten in Baden-Württemberg das neue Produkt "Kabel Internet 6.000" an.

Zum Pauschalpreis von 49,90 Euro im Monat bekommen die Kunden einen Breitband-Zugang mit 6 Mbit/s im Download und darüber hinaus eine Festnetz-Flatrate. Die Telefon-Flat ist auch bei allen höherwertigen Paketen inklusive.

Die neue Aktion läuft bis 30. April, außerdem entfällt noch bis 31. März der Einrichtungspreis von 99,90 Euro. Bestandskunden können von der neuen Aktion profitieren, wenn sie auf eine Kabel-Internet-Flatrate mit mindestens 6 Mbit/s upgraden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DSL-Magazin.de
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telefon, Kabel
Quelle: www.dsl-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2006 10:32 Uhr von grml
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mbit ? 6000mbit ? hat sich wohl wer kräftig vertippt ^^
Kommentar ansehen
06.02.2006 11:04 Uhr von doped04
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Den hätte ich gerne: 6000 MBit/s, wär sicherlich interessant. Dürfte man jedenfalls keine Probleme mehr mit langsamen Downloads haben.
Dann nur noch ne USV und ich bau mir mein Rechenzentrum innen Keller :D

Aber um den Fehler zu ignorieren, ich glaube nicht, dass das Angebot zu halten sein wird. Poweruser werden vermmutlich mal wieder rausgekickt, wie man es schon bei 1&1 & Co gesehen hat. Für die bleibt dann mal wieder nur einer der großen wie T-Online, Arcor o.ä.
Kommentar ansehen
06.02.2006 11:30 Uhr von danielrambaud
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Telekom: Wir besitzen eine 6000 Mbit/s TDsl- Flatrate und auch eine Festnetzflatrate. Rechnet man beide Summen bei uns zusammen, so kommt man auf knapp 50 Euro. Also kann man dieses Angebot, das Kabel BW da anbietet, auch andersweitig erhalten, zwar nicht das Paket, jedoch die selbe Leistung für den selben Preis
Kommentar ansehen
06.02.2006 11:51 Uhr von Barichello84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@doped04: Wieso sollten die Poweruser gekickt werden?Das ganze Spiel läuft über den Kabelanschluss des Fernsehrs, das Internet sowohl das Telefonieren.Die könnten den ganzen spass auch für 10€ anbieten wenn sie wollten.Soweit mir bekannt ist gibt es da auch keine Zwangstrennung nach 24 Stunden, also praktisch eine Standleitung. Aber die 6000mbits sind doch etwas hochgegriffen ;)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?