05.02.06 19:53 Uhr
 2.077
 

Krefeld: Zwei 17-Jährige prügelten 61-Jährigen und filmten die Szene mit Handy

In der Nacht zu gestern haben in Krefeld zwei 17-Jährige einen 61 Jahre alten Mann erst angemacht und dann geschlagen. Den Vorgang hielten sie mit einem Handy fest.

Ein Taxifahrer konnte die Prügelei beenden und die Jugendlichen in die Flucht schlagen. Kurz danach wurden die beiden Schläger gesehen, wie sie sich das Video auf dem Handy anguckten. Sie wollten es im Internet veröffentlichen.

Die Polizei nahm die beiden 17-Jährigen in Gewahrsam.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Handy, Szene, Krefeld
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Marilyn Manson"-Gründungsmitglied Daisy Berkowitz mit 49 Jahren verstorben
Malta: Massendemonstrationen nach Mord an Journalistin
Stuttgart: Hubschrauberpiloten von Laserpointer eines 13-Jährigen geblendet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2006 20:01 Uhr von mone86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die hatten wohl nichts besseres zu tun, als einen mann zu verprügeln?? echt niveaulos!!
Kommentar ansehen
05.02.2006 20:23 Uhr von Apeman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wann kommen die ersten, die die Schuld wieder auf "Killerspiele" weiterschieben wollen?
Ich spiele selber diese "Killerspiele" und finde das Verhalten dieses Abschaums einfach peinlich. Solche "Menschen" gehören meiner Meinung nach in eine geschlossene Anstalt.
Kommentar ansehen
05.02.2006 20:34 Uhr von bqbq
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Apeman: Erster!

tut mir leid deine Welt zerstören zu müssen aber es ist leider so...

Orientierungsloser\Verwirrter\Unterentwickelter Jugendlicher plus "Killerspiele" gleich Explosive mischung


in diesem Sinne
mfg Bernd (und nun steinigt mich)
Kommentar ansehen
05.02.2006 21:11 Uhr von bqbq
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie wärs damit würden 61 jährige Nachts lieber schlafen anstatt sich in der Dunkelheit rumzutreiben, wärs nich passiert.
Kommentar ansehen
05.02.2006 21:20 Uhr von Phoenix87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rofl: kartoffel
Kommentar ansehen
05.02.2006 22:33 Uhr von unzelfunzel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie wärs wenn wir: die schuld mal in den tv medien suchen... ellenlange berichterstattung über die videos+ausschnitten+ die täter wurden berühmt.. berüchtigt... wer will sowas nicht auch?
die gewalt die im fernsehen durch tägliche spielfime und sendungen a la cops gezeigt wird is sicherlich gefährdender als ein spiel a la doom, half life, counter strike oder ähnliches, denn da wird sicherlich niemand erniedrigt und geprügelt.
wenn man dann noch die vernachlässigung der erziehung im häuslichen umfeld beachet ist die frage des schuldigen sicherlich nciht mit einem einfach verbot der "killerspiele" zu beantworten
Kommentar ansehen
05.02.2006 22:41 Uhr von buddah585
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmmmm. Wie wär´s wenn man einfach mal die heutigen Wertvorstellungen und die heutige Moral anschaut?

Was bekommen die zwei "Früchtchen"? Nix! Richtig....

Angst vor irgendwelchen Repressalien braucht man hierzulande ja nicht haben?
Bis wirklich mal jemand eingesperrt wird, dauert´s sowieso länger....
Kommentar ansehen
05.02.2006 22:42 Uhr von buddah585
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmmmm Sonst muss ich unzelfunzel vollkommend recht geben..... Leider!
Kommentar ansehen
05.02.2006 22:57 Uhr von Luzifers Hammer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jetz versteh ich wieso wir mehr Kinder brauchen: Die kriegen alle Handys und schlagen die Alten zum Handkoffer.
Schwupps das Rentenproblem wieder gelöst.
(zyn. off)
Kommentar ansehen
05.02.2006 23:25 Uhr von sonnenrad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
frage: mich wer solche Aufnahmen kauft?
und vorallem was wollen die Käufer den damit?
es weiter verkaufen?

Wie Dummmmm
Kommentar ansehen
05.02.2006 23:26 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie wärs damit: die zwei werden jetzt von zehn rentner vermöbelt und dabei gefilmt. und ab ins netz.
Kommentar ansehen
06.02.2006 00:36 Uhr von bqbq
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
entweder oder ?

@unzelfunzel
[...doom, half life, counter strike oder ähnliches, denn da wird sicherlich niemand erniedrigt und geprügelt.]

Kaffee & Kuchen wird aber auch nich Angeboten.

@buddah585
Richtig!

@XXX_Waldegg
Korrekt.

@Sonnenrad
niemand. Die landen in irgendeiner P2P-Tauschbörse oder in irgendeiner schmudelligen Internetseite und erfreuen gleich gesinnte.

@Gunny007
Täter Opfer Ausgleich? klingelts?
Kommentar ansehen
06.02.2006 10:19 Uhr von pulverschmid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nette Verbrecherchen! @XXX_Waldegg u.a. Na, wieder mal zwei ach so schuldlose unschuldige Kinderchen, denen mal kräftig geholfen werden müßte! Geht bloß nicht! Genau deshalb machen die das! Eine Kausalität zwischen "technischen Möglichkeiten" (Cam) und Verbrechenstätigkeiten herzustellen, ist geradezu absurd und eigentlich eine glatte Fürsprache für dieses Gesindel!
Oder meint Herr "XXX_Waldegg", Fernseher abschaffen zu müssen, weil diese auch als Wurfgeschosse mißbraucht werden könnten von abartigen Riesenbabies?
Kommentar ansehen
06.02.2006 10:21 Uhr von bugger316
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das kommt immer im TV: was mal wieder zeigt, daß Fernsehen, obwohl es doch immer nur aufklären und informieren will, eigentlich nur ein wichtiger Punkt des Teufelskreises ist. Die Eltern sollen solche reißerischen Berichte schockieren, die bedäpperten Kids, dieselben wie die im Bericht, stachelt es aber nur an und zeigt ihnen wie cool sie sein können.
Kommentar ansehen
06.02.2006 10:49 Uhr von _X_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schuld haben meiner Meinung nach die Eltern: Ich hab als kind schön den Arsch voll bekommen wenn ich scheiße gebaut hatte und hatte Respekt vor meinen Eltern und allgm Erwachsenen und wie ist das Heute? die kleinen Waldorf Schüler darf man nur noch mit Samthandschuhen anfassen und ja nicht anschreien oder gar Autorität ausüben kein Wunder das die keinen Respekt vor einem 61 Jährigen haben. Solchen %&$§&$§ sollte man mal Respekt beibringen! Schei* Asoziales Pack! Und zum Thema "killerspiele" sowas ist absoluter schwachsinn wenn ein Jugendlicher Labil genug ist um mit soetwas Explosiv zu reagieren tut er dies auch mit dem Fernsehen mit der Zeitung mit allem was er sieht und hört Ich habe noch keinen erlebt der ein paar runden am PC gezockt hat und dann einfach Amok gelaufen ist leute die Amok laufen sammeln lange Wut dazu brauch es nur einen Funken das sie hoch gehen und dabei ist egal aus welchen Medium der Funken kommt...
Kommentar ansehen
06.02.2006 15:49 Uhr von nester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ bqbq: "Orientierungsloser\Verwirrter\Unterentwickelter Jugendlicher plus "Killerspiele" gleich Explosive mischung"

danke das der anfang dieses satzes existiert. denn "killerspiele" ohne das orientierungslos verwirrt unterentwickelt und sagen wir noch + schei soziales umfeld sind "killerspile" vollkommen harmlos
Kommentar ansehen
06.02.2006 16:48 Uhr von Phoebe5035
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gabs da nicht neulich nen prozess in GB, wo einige jugendliche in london auch rumgelaufen sind und ahnungslose passanten verprügelten? nur dass da in london dann mal einer bei draufgegegangen ist, weil eine blöde göre dem opfer auf den kopf getreten ist ...
schätze die zwei idioten in krefeld haben zuviel nachrichten geschaut und versuchen sich jetzt als nachahmungstäter.
Kommentar ansehen
06.02.2006 16:55 Uhr von markus1701
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was ist mit denen los ? die haben wohl noch nie was auf die fresse bekommen, sonst wüssten sie wie das ist und würden es sich überlegen. oder sie sind so abgestumpft, dass sie die überlegenheit gegenüber einem anderen so toll finden. wenn sie mumm hätten und sich was drauf einbilden wollen, sollen sie sich gleichwertige gegner suchen.

aber damit prahlen einen hilflosen fertigzumachen ??? will mir nicht in den kopf. das ist als kriegt man ne 1 für die man nix machen muss....
Kommentar ansehen
06.02.2006 18:09 Uhr von buddah585
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Phoebe5035: In GB nennt man diesen "lustigen Zeitvertreib" "Happy Slapping"......

War nur noch ne frage der Zeit, wann dieser "Spaß" zu uns rüberschwappt....

Als nächstes kommt dann vielleicht "Happy Stabing" oder "Happy Shoting"............

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD klagt gegen Weltkunstausstellung "Documenta" in Kasse
Fußball: Thomas Müller fällt wegen Muskelbündelriss bei FC Bayern aus
Maßschuhe für die Baustelle?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?