05.02.06 16:17 Uhr
 816
 

ProSieben: "Germany's Next Topmodel" wird nicht abgesetzt

Der Fernsehsender ProSieben wird die Casting-Show "Germany's Next Topmodel" weiterführen. Der Geschäftsführer Andreas Bartl kann die Vorwürfe "in der Sendung nicht finden" und hält sie für "absolut in Ordnung."

Des Weiteren erklärte er gegenüber dem Magazin "Focus", dass man im Vorfeld nicht davon ausgegangen sei, dass die Kritik an der Sendung mit Heidi Klum so groß sein würde. Er ließ verlauten, dass man das Thema Schlankheit verantwortungsvoll behandle.

Kritiker halten der Show vor, die Magersucht bei Jugendlichen zu verstärken oder hervorzurufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Holti2001
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, ProSieben, Topmodel
Quelle: www.chart-radio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prinz Harry überrascht mit Aussage: "Von uns will keiner auf den Thron"
Madrid: Cristiano Ronaldo bereit, 14 Millionen Euro bei Gericht zu hinterlegen
"Das ist aber auch schon wieder Quatsch": Lena zu Markus Lanz nach Gewichtsfrage

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2006 17:28 Uhr von ScumRats
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Kritik ist auch komplett überzogen: Ich hab mir das aufgrund der vielen berichte dann doch mal angesehen, auch die erste folge, und finde nix verwerfliches dadran.

wenn sich davon leute beeinflussen lassen, müsste jeder schokoladenwerbespot auch abgeetzt werden, weil man davon zu dick werden könnte.

die sendung ist schlecht, das ist aber nur mein geschmack, aber an der kritik ist nix dran.

man sollte sich lieber gedanken machen der merkel den mund zu verbieten bevor die weiterhin mit ihren bemerkungen offene einladungen für alle terroristen ausspricht
Kommentar ansehen
05.02.2006 21:13 Uhr von megaakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: Ich finde die Sendung schon seltsam wenn eigentlich schlanke Mädels als fett bezeichnet werden.
Da ich mich aber mit der Show nicht auseinandersetze kann ich hier nur das wiedergeben, was neulich auf der Titelseite der BLÖD stand - ansonsten habe ich noch keine Kritik gehört und mir mein eigenes Bild gemacht, das kein gutes Haar an der Serie lässt (Stichwort "Pro 7 Eigenproduktion")
Kommentar ansehen
05.02.2006 21:17 Uhr von jeff hardy boy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: also ich finde diese sendung dumm ich weiss auch nicht aber irgendwie hat die ´ganze sendung keinen sinn was soll das werden leuté aus dem tiefsten kaff werden niemals so gross werden durch so eine´show

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?