05.02.06 16:08 Uhr
 681
 

Test: Hälfte der frisch gepressten Orangensäfte sind keimbelastet

Das WDR-Magazin "markt" testete in Supermärkten und Saft-Bars die Keimbelastung von frisch gepressten Orangensäften und musste feststellen, dass die Hälfte der Säfte eine überhöhte Anzahl von Keimen enthielt.

Bei einem Saft wurde sogar eine Belastung mit Darmbakterien nachgewiesen, die auf eine Verunreinigung mit Fäkalien schließen ließ. Als Grund wurde eine nicht sachgemäße Reinigung der Entsafter angeführt.

Diese Geräte sollten nicht nur einmal täglich, sondern alle paar Stunden gereinigt werden. Im Vergleich zu einem Test vom Februar 2005 muss erkannt werden, dass keine Konsequenzen aus dem damaligen Testergebnis gezogen wurden.


WebReporter: labor_007
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Test, Orange
Quelle: www.presseportal.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2006 14:39 Uhr von labor_007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Am Montag, 6. Februar ist der ausführliche Test im Fernsehen bei "WDR 2-Quintessenz" (WDR 2, 14.30 Uhr) und "markt" (WDR 21 Uhr) zu sehen.
Kommentar ansehen
05.02.2006 21:00 Uhr von dirkka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Selber pressen: Ich presse mir meinen Saft lieber selbst. Vor allem kann ich dann schön mischen, 2 Grapefruits, 2 Orangen und eine frische Zitrone frisch gepresst schmeckt einfach nur geil.

Ich habe glaube ich noch nie in einem Geschäft frisch gepressten Saft getrunken, alleine schon wegen der Hygiene.
Kommentar ansehen
05.02.2006 22:14 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dirkka: so viel vitamin C ist schon wieder ungesund !

1-2 Orangen täglich reichen aus, alles andere ist gift.
Kommentar ansehen
06.02.2006 03:21 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
normal, oder? Was wir in die Luft ablassen kommt als Regen wieder zu uns zurück. Ist nunmal so, damit müssen wir leben und/oder sterben.
Kommentar ansehen
06.02.2006 07:39 Uhr von mk23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hhhhmmmmm lecka saft ist gesund: hhhhmmmmm lecka saft ist gesund hehe und noch besser sind die mit aspartam dann wird man nicht dick na ja mit dem hirnkrebs muss man leben :)
Kommentar ansehen
07.02.2006 11:39 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich möchte gar nicht wissen: was da an den diversen Strandbars im Sommer gefunden werden kann - das Beste wird sein alles gleich mit Alkohol wieder abzutöten!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?