05.02.06 15:37 Uhr
 256
 

Beirut: Dänisches Konsulat steht in Flammen

Das dänische Konsulat in Beirut steht in Flammen. Aufgebrachte Moslems haben es angezündet. Dies geht zurück auf Augenzeugen, wie Al-Dschasira meldete.

Ursprünglich sollte es eine friedliche Demonstration werden. Nicht alle haben die Brandstiftung gutgeheißen.

Die Proteste richten sich gegen die Beleidigung des Propheten Mohammed. SSN berichtete bereits mehrfach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flamme, Dänisch, Konsulat, Beirut
Quelle: www.rundschau-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

G20-Gipfel: Alkohol- und Sexeskapaden bei den Polizisten
Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal
Urteil: Amokfahrer von Graz bekommt Lebenslang

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2006 15:47 Uhr von 911GT3RS
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaub: dsas ist ein abgekartertes spiel!jeder weiss doch das moslems sehr schnell aggressiv werden können...besonders wenn es um die religion geht!da steckt mehr as nur ein dummer dänischer journalist hinter!komisch das es alles geschieht nach dem die hamaz in palästina die wahl gewonnen hat!
Kommentar ansehen
05.02.2006 15:59 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
an 911GT3RS: das war kein "dämlicher Journalist", sondern da waren zwölf Zeichner am Werk.
mehr zum Hintergrund wie das alles kam gibt es (leicht lesbar) hier:

http://www.netzeitung.de/...
(kannst ja am Besten ne news draus machen?)

und die Zeichnunen gibts hier auch:
http://photobucket.com/...
Kommentar ansehen
05.02.2006 16:04 Uhr von Jerry Fletcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jub jub: ich sehe das ähnlich wie 911GT3RS... nur denke ich geht die sache weiter als man annehmen kann...
wahre moslems neigen selbst dann nicht zur gewallt wenn man sich über ihre religion lustig mach.. soweit ich genügend moslems kenne und weiss wie sie zu dieser sache stehen... mit den krawallen (fake oder nicht) tun sie sich keinen gefallen.. und wem würde das wohl mehr als gut in den kram passen?? genau.. allen die davpn profitieren das der rest der "achse der blöden" angst vor den moslems bekommt und sich in die reihen der "krieg dem terror spinner" einreiht.. jeder einigermassen vernünftig denkende mensch.. jeder der auch nur eine ahnung von seiner und deren religion hat weiss ganz genau das dies ein abgekatertes spiel ist! denn ob christ moslem oder was es alles gibt weiss das es eine sünde ist anderen menschen schaden zu zu fügen.. nicht so wie es zB. die amis (christen.. lach) tun...
und wenn mir jetzt einer kommt vonwegen .. im koran steht aber das alle ungläubigen sterben müssen.. das ist auch richtig so.. steht so ähnlich auch in der bibel.. ungläubige sterben.. gläubige werden errettet.. von TÖTEN ist keine rede.. weder hier noch im koran !
Kommentar ansehen
05.02.2006 16:10 Uhr von lsdangel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jerry Fletcher: Ja klar. So wird das bei Salman Rushdie auch gewesen sein. Die gewaltsamen Proteste, der Boykott dänischer Produkte, die Entführung europäischer Staatsbürger in islamischen Ländern (bei ssn nachzulesen) als Reaktion auf die Karikaturen, alles ein abgekartetes Spiel. Sicher :-)
Kommentar ansehen
05.02.2006 16:25 Uhr von Jerry Fletcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ lsdangel: ja das passiert alles rein zufällig und immer zum "richtigen" moment.. genau ;-) lol
Kommentar ansehen
05.02.2006 16:29 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Düsseldorf haben die Hirnis Autos angezündet.
Kommentar ansehen
05.02.2006 17:28 Uhr von GM89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht alle Islamisten hassen uns Europäer. Aber die, die uns nicht leiden können, haben nun endlich mal wieder ´nen Grund, dem "ungläubigen" Westen (und seinen Verbündeten) den Kampf anzusagen. Es brauchte nur diesen kleinen Funken mit dieser Karikatur, und schon stehen (wiedereinmal) westliche Einrichtungen in Flammen.
Kommentar ansehen
06.02.2006 00:01 Uhr von El Salvas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt langt´s aber ! 1. Wer von euch kennt diese Karikaturen ?
Ich hab sie mir angesehen und ich finde nicht das diese
gegen den Islam an und für sich sind sondern eher
gegen diese Terrorristen die sich unter dem
Deckmantel des Islam verstecken wollen.

2. Wenn hier jemand nen Kulturkrieg heraufbeschwören
will, dann sind das wohl die Islamisten die sich so
aggressiv und destruktiv verhalten. Man kann die Bilder
geschmacklos nennen, aber das ist nie und nimmer
eine Legitimation von Gewalt.Oder das verbrennen der
Landesflagge von Dänemark.

3. Hat sich die Zeitung entschuldigt, was dazu geführt hat
das die Mufftis geschnallt haben, wenn sie sich
aufführen wie die Affen dann bringt das was. GREAT !

4.Man kann auch zivilisiert seine Abneigung zum
Ausdruck bringen.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Glyphosat von Hersteller Monsanto potenziell krebserregend
Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Ortwang: Bauer rächt sich an Badegästen und überschüttet diese mit Gülle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?