04.02.06 18:58 Uhr
 3.063
 

Malaysia: Maßgeschneiderte Kondome von deutscher Firma

Das deutsche Unternehmen Richter-Rubber, mit Firmensitz in Malaysia, fertigt seit kurzem Kondome in 55 Größen. Von diesen "TheyFit"-Kondomen wurden im Jahr 2005 bereits 1,5 Millionen Stück verkauft.

Kondome sind fast ausschließlich in einer Größe zu haben, während im Gegensatz dazu viele verschiedene Geschmacksrichtungen und Farben angeboten werden. Diese im Handel allgegenwärtige Standardkondomgröße passt jedoch gerade mal 20 % der Männer.

Die Hersteller gehen gegenwärtig zumeist folgendermaßen vor, die kleineren Größen werden nach Asien, die mittleren Größen nach Amerika oder Europa und die größten Kondome nach Afrika geliefert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swald
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Firma, Kondom, Malaysia
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gespräche über Zukunft von Air Berlin haben begonnen
"Ich werde Schnitzelstar": Kinderbuch über Fleischproduktion verboten
Dating-Plattform sperrt bekannten US-Nazi lebenslang von der Plattform

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2006 18:55 Uhr von swald
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine sehr ausführliche Quelle.
Weitere Informationen gibt es unter:
http://www.condomania.com/

Dort soll man auch Utensilien zur Größenbestimmung finden, so zusagen ein virtueller Anproberaum :-)
Kommentar ansehen
04.02.2006 19:20 Uhr von George Hussein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wird auch langsam Zeit: Gibts die 55 Größen auch in Germanien, oder doch nur im Ausland?
Kommentar ansehen
04.02.2006 19:25 Uhr von Naddel1408
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klischee: Aber der letze absatz bestätigt wieder voll ein klischee. Schwarze Männer haben einen langen und die asiaten einen ganz kleinen.
Kommentar ansehen
04.02.2006 20:05 Uhr von Phoenix87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist ja auch nachgewiesen: hachja, endlich ein kondom, dass mir mal über die eichel geht
Kommentar ansehen
04.02.2006 20:16 Uhr von swald
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
George Hussein: Nein leider nicht, ist zwar eine deutsche Firma, die Teile sind jedoch nur über die USA im Internet zu bestellen.

Ganz nett sind die Ausschneideschablonen um die Passende Größe zu ermitteln:-)
Kommentar ansehen
04.02.2006 20:56 Uhr von evilboy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stimmen die Klischees wirklich? Ich dachte bisher, dass eben mehr Afrikaner einen Fleischpenis und weniger einen sogenannten Blutpenis haben, wie es auch mal in der BILD stand. Dass sie eine größere Männlichkeit haben, kann ich mir auch schlecht vorstellen.
Kommentar ansehen
04.02.2006 22:10 Uhr von swald
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
evilboy: Das es in Asien engere Kondome zu kaufen gibt weiß ich und ich denke es wird berechtigt sein. Wieso auch nicht es gibt Regionen in denen die Mensch auch größer oder Kleiner sind als der Durchschnitt. Asiatinen haben seht oft Körbchengröße A, wieso soll der Penis nicht auch regionalen Schwankungen unterliegen.
Kommentar ansehen
04.02.2006 23:42 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
evilboy: Wer die Bildzeitung nötig hat, um aufgeklärt zu werden, ist eh schief gewickelt. *lol*
Kommentar ansehen
05.02.2006 02:03 Uhr von TheRoadrunner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es gab vor kurzem eine News hier durchschnittliche Penisgroessen nach Regionen...

Demnach haben die Franzosen den laengsten und die Asiaten relativ kurze... im Durchschnitt wohlgemerkt.
Kommentar ansehen
05.02.2006 11:13 Uhr von George Hussein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ swald: Ja, die Schablonen sind wirklich süß ^^
Kommentar ansehen
05.02.2006 11:46 Uhr von swald
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
George Hussein: Ja nur habe ich keinen Drucker und mit dem Monitor ist das ganze doch etwas unhandlich :-)
Kommentar ansehen
05.02.2006 14:26 Uhr von George Hussein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
swald: Jop!
Mein 19 Zöller ist auch zu klein für meinen Johnson ^^

Hab ich leider erst gemerkt, nachdem ich das TFT geknickt hatte.
Kommentar ansehen
05.02.2006 14:50 Uhr von swald
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
George Hussein: Ich hoffe du bekommst es wieder glatt :-)
Kommentar ansehen
05.02.2006 15:37 Uhr von George Hussein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
swald: Geht schon.

*bügel*

Das Display müffelt nur so beim Bügeln ^^
Kommentar ansehen
05.02.2006 18:43 Uhr von tei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nadel1408: sieht man aber fast in jedem porno das schwarze einen großen und asiaten einen kleinen haben
Kommentar ansehen
05.02.2006 20:36 Uhr von George Hussein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tei: Pornoschwengel sind allerdings ausgesucht und nicht repräsentativ.
Tendenziell is das aber richtig.
Kommentar ansehen
05.02.2006 20:58 Uhr von swald
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
George Hussein: Ich werde mir das Teil morgen im Büro mal Ausdrucken und danach zur vermessung schreiten.

Das ergebnis multipliziere ich dann mit dem männlichen Standartschwanzlängenübertreibungsfaktor von 2,85.

Ich rechne mit der Größe: G22


:-)
Kommentar ansehen
05.02.2006 23:24 Uhr von alexolaf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Thema: Das deutsche Unternehmen mit Firmensitz in Malaysia ist für mich nicht mehr "Deutsch", weil es nichts zu Deutschland beiträgt. Besser wäre: Die malaysische Firma mit deutscher Herkunft.

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?