04.02.06 19:32 Uhr
 494
 

Handball-EM: Deutschland gewinnt gegen Russland

Bei der Handball-Europameisterschaft gewannen die deutschen Handballer das Spiel um Platz fünf mit 32:30 gegen Russland. Werfer des Tages war Christian Zeitz mit zwölf Toren.

Trotz einiger Ausfälle in der deutschen Mannschaft bewiesen die Spieler Moral und sicherten sich mit diesem Sieg die direkte Qualifikation für die Handball-Europameisterschaft 2008.


WebReporter: ck2901
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Russland, EM, Handball
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2006 17:25 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja: wenigstens ehrlich gewonnen und nicht mit betrug und absprache das spricht doppelt fuer die leistung der deutschen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?