04.02.06 17:26 Uhr
 787
 

Mohammed-Karikaturen: Dänische Botschaft in Syrien steht in Flammen

Im Streit um die Mohammed-Karikaturen, die in einer dänischen Zeitung veröffentlicht wurden (ssn berrichtete), kam es nun zu einem gewaltsamen Übergriff auf das dänische Botschaftsgebäude in Syrien.

Laut Augenzeugen wurde der Gebäudekomplex, in dem sich auch die schwedische und chilenische Botschaft befinden, von syrischen Demonstranten gestürmt und in Brand gesetzt.


WebReporter: never.ever
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Syrien, Botschaft, Flamme, Karikatur, Dänisch, Mohammed-Karikatur
Quelle: www.spiegel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2006 17:43 Uhr von solynieve
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mike: Was erwartest Du von Leuten, die von ihren Anführern ( um nicht das Wort "Führern" zu verwenden) benutzt werden?
Um sein Volk zu radikalisieren hält man es dumm.
Mir reicht´s nämlich auch langsam. :-(((
Ich wollte mich eigentlich nicht zu diesem Thema äussern, aber dass darf doch wohl alles nicht wahr sein! Wegen einiger Karikaturen wird jetzt ganz Europa bedroht?
Kommentar ansehen
04.02.2006 17:47 Uhr von steffenbrandis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na geil: @türkei: aber otto schily als nazi in uniform darstellen und sich drüber aufregen wenn wir das nicht toll finden
Kommentar ansehen
04.02.2006 17:59 Uhr von Duffking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
holla: ja das nimmt alles ziehmliche kranke dimensionen an!
aber in den oststaaten gibt es ja auch so oft böse karikaturen gegen das christentum!
drehen wir denn jetzt durch und drohen den gesamten osten mit einen atombomben zu bewerfen?
also glaube is ja schön und gut und soll auch jeder mit sich ausmachen aber das is solangsam absolut krank!
leid tuen mir auch die dänischen firmen die jetzt in den Gebieten boykotiert werden, und nichts dafür können!
Kommentar ansehen
04.02.2006 19:47 Uhr von mitja77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kampf der kulturen: schon die bezeichnung stimmt ja net. kampf der unkulter gegen die kultur wäre passender. mir scheint, die muslime sind wahre meister im zerstören, verbrennen, zertrampeln und vernichten. kommt von denen auch mal was schönes, erbauliches oder konstruktives? mittlerweile bin ich als toleranter mensch sowas von angepisst vom kompletten islam, dass die regenbogenfraktion sich nicht wundern muß wenn bald im großen stilzurückgeschlagen wird.
Kommentar ansehen
04.02.2006 23:11 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kultur? [edit;silence_sux: keine Beleidigungen bitte, Danke!]

Die Kolonialzeit hat willkürliche Grenzen gezogen, siehe
Afrika!
Kommentar ansehen
05.02.2006 05:57 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mitja77: [edit;silence_sux: keine Beleidigungen bitte, Danke!]
dein posting ist jedenfalls blödsinn.

und auf die news bezogen: wenn sich fronten aus mehreren gruppen von völlig hirnverbrannten idioten bilden, kann ja nichts anderes dabei rauskommen...
Kommentar ansehen
05.02.2006 07:14 Uhr von silver-cloud
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...bla: ich finds deprimierend was man hier so hört.
Ich hab die karrikatur nicht gesehen, allerdings finde ich das man sowas nicht machen sollte.
Deinem Nachbarn ist sein Rasen heilig und du zertrittst ihm Blumen ect. Er wird wütend, wunderst du dich? Wenn ja bist du etwas, das ich hier nicht beim Namen nenn will ^^

Dort ist das worüber sich die Karikatur lustig macht heilig, nicht in dem Sinne wie hier das Christentum "heilig" ist (ma ehrlich, was ist euch eure Relligion wert? Geht ihr jeden Sonntag brav in die Kirche? Glaubt ihr was der Pfarrer erzählt?), sondern eher der Grundpfeiler des Staates. Würde Deutschland nicht auch eine Entschuldigung wollen wenn dort das Grundgesetzt (DEs) verbrannt wird? (ich finde der vergleich hinkt immernoch, aber besser als ne karikatur übers christentum)

Die Kultur ist unterschiedlich, nur weil wir sowas über unsere Religion hinnehmen würden, haben wir noch lange nicht das recht von ihnen da selbe zu erwarten.


Achja, ich finde die Gewalt, das Feuer und die geworfenen Steine auch shyce! Ich unterstützte Gewalt nicht und ich will sie hiermit auch nicht verteidigen, allerdings kriegt man das Gefühl dass die mit ihrer Beschwerde auf völliges unverständnis treffen.

ps ich bin "Atheis-aber-auf-dem-Papier-Christ" ;)
Kommentar ansehen
05.02.2006 18:42 Uhr von mr. elite
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
usambara: [edit;silence_sux]
Ich habe einen Server mit den Karikaturen aufgesetzt und werde das Ding jetzt in den Suchmaschinen pushen. Server ist praktisch unhackbar da seltenes Betriebssystem und alle Files auf einer CD Rom sind. Server bootet jede Stunde neu.
[edit;silence_sux: keine Beleidigungen bitte, Danke!]

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?