04.02.06 16:06 Uhr
 183
 

Tennis: Martina Hingis schlägt Sharapova und steht im Finale

Die Schweizerin Martina Hingis beweist bei ihrem Comeback, dass sie es immer noch kann. Bei dem Tennisturnier in Delray Beach besiegte sie die an Nummer eins gesetzte Russin Maria Sharapova glatt in zwei Sätzen mit 6:3 und 6:1.

Das Match dauerte gerade einmal eine Stunde und sechs Minuten. Im Finale trifft sie nun auf die nächste Russin - Elena Dementieva.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tennis, Finale
Quelle: www.boston.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben
Fußball: Viertliga-Spieler soll gegnerische Fans angepinkelt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2006 13:44 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wahnsin, dass Hingis nochmal so wiederkommt hätte ich ja nicht gedacht. Bei den Australian Open hat sie mich auch schon sehr beeindruckt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?