04.02.06 13:25 Uhr
 625
 

Sondersendung in der ARD: Harald Schmidt verteilt WM-Tickets an Schwangere

Am 29. April ist in der ARD eine 50 Minuten lange Sondersendung vorgesehen. Zu der Zeit, an der normalerweise die "Sportschau" ausgestrahlt wird, erscheint dann Harald Schmidt auf dem Bildschirm.

Der Talkmaster wird dann WM-Tickets an Akademikerinnen verteilen, die in guter Hoffnung sind und bis Ende letzten Jahres schwanger geworden sind.

Harald Schmidt hatte Anfang Januar 2005 Akademikerinnen dazu aufgerufen, Kinder zu bekommen. Für den Fall, dass es mit der Schwangerschaft bis Ende 2005 klappt, sagte er Eintrittskarten für die Fußball-Weltmeisterschaft zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: WM, ARD, Schwangerschaft, Sonde, Schwan, Ticket, Harald Schmidt
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leser können abstimmen: Soll Harald Schmidt für "Spiegel Daily" schreiben?
Harald Schmidt sagt überraschend "Tatort"-Teilnahme ab
Harald Schmidt wünscht sich weiterhin Angela Merkel als Bundeskanzlerin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leser können abstimmen: Soll Harald Schmidt für "Spiegel Daily" schreiben?
Harald Schmidt sagt überraschend "Tatort"-Teilnahme ab
Harald Schmidt wünscht sich weiterhin Angela Merkel als Bundeskanzlerin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?