04.02.06 13:33 Uhr
 936
 

ISS hat einen leeren Raumanzug im All augesetzt, der Grüße zur Erde sendet

Eine gespenstische Szene im Weltraum: Vor der International Space Station (ISS) schwebt ein Astronaut ohne Verbindung zur Station im All. „Suitsat-1“, ein Anzug komplett mit Helm und Handschuhen - aber ohne Astronaut, war am Freitag ausgesetzt worden.

Der Anzug ist ein Projekt der ISS (ssn berichtete). Mit einem Radiosender, der über Batterie betrieben wird, funkt der Suitsat-1-Anzug mit einem speziellen Übertragungsgerät in sechs Sprachen Grüße und wissenschaftliche Daten zur Erde.

Der Mini-Satellit wird für etwa sechs Wochen um die Erde kreisen, bevor er beim Fall durch die Atmosphäre wahrscheinlich verglühen wird. US-Studenten versuchen im Radio die Frequenz 145.990 FM zu empfangen, um die Grüße und Daten zu hören.


WebReporter: la_iguana
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Erde, All, ISS, Raumanzug
Quelle: abcnews.go.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar
Künstliche Intelligenz in der Lage, Alzheimer neun Jahre im Voraus zu berechnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2006 11:58 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei der NASA gibt es ein Webseite wo die Position des Anzugs mit Hilfe eines Programms hätte gefunden werden sollen. So ein Pech...
Hier sind die ausführlichen Details:
http://www.extrasolar-planets.com/...
Kommentar ansehen
04.02.2006 13:50 Uhr von MarioMetzl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"So ein Pech" << ??? "Bei der NASA gibt es ein Webseite wo die Position des Anzugs mit Hilfe eines Programms hätte gefunden werden sollen. So ein Pech..."

Ist das Projekt missglückt? Kann dem nicht ganz folgen...
Kommentar ansehen
04.02.2006 13:59 Uhr von buckowitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin sicher, auf der Webseite der NASA findet: sich eventuell auch das ´s´ aus ´augesetzt´...
Kommentar ansehen
04.02.2006 14:24 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pech: manchmal sind die kommentare schneller als die news: Ciaoextra hats erkannt - Suitsat hat den Geist aufgegeben. Die News müsste gleich kommen :))
Kommentar ansehen
04.02.2006 14:34 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht: hat man vergessen, die Batterien in dem Teil ein zu setzen? Könnt ja sein. :o) Fand das eh eine bescheuerte Aktion. Weltraummüll gibt es inzwischen schon genug, da braucht man solche Sachen nicht auch noch veranstalten.
Kommentar ansehen
04.02.2006 16:30 Uhr von GuaranaJones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ciaoextra: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten.

Danke.

Die Aktion war/ist ein Experiment.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?