03.02.06 15:03 Uhr
 322
 

Bakterium braucht das Treibhausgas Methan

Forscher der Universität Wien haben entdeckt, dass das "Brunnenfaden" genannte Trinkwasserbakterium Crenothrix polyspora das Treibhausgas Methan zum Leben braucht.

Wie der Wissenschaftler Michael Wagner berichtet, verwendet das Bakterium ein seltenes Protein um Kohlenstoff und Energie, die es als Nahrung benötigt, aus dem Methan zu filtern.

Wagner sieht deshalb den "Brunnenfaden" als möglichen Helfer gegen die globale Erwärmung. Entdeckt wurde das für den Menschen ungefährliche Bakterium bereits 1870 von Ferdinand Cohn.


WebReporter: zenon
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Bakterium, Methan, Treibhaus, Treibhausgas
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher finden lebensverlängernde Genmutation bei Amish-Religionsmitgliedern
USA: Erstmals wurden einem Menschen Genscheren in Körper injiziert
Forscher entdecken erdähnlichen Planeten mit möglichem Leben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2006 14:28 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei diesen hochtrabenden Plänen ist wohl auch der Wunsch Vater der Gedanken. Aber irgendwie muss man ja zu Forschungsgeldern kommen...;-)
Kommentar ansehen
03.02.2006 15:28 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Los! Besteuern! Soll diese News irgend eine Suche nach ihrem Sinn auslösen? Der Sinn ist mir nämmlich entgangen ...

Also, man möchte diese Wasser- Bakrterien in die Atmosphäre mit einer Kannone schießen, damit sie das Methan auflösen? Oder sollen Bakterien Kollonierne in den Unterhosen angelegt werden, um Methan gleich an der Hintetür abzufangen?

Hilfe! Ich sehe keinen Sinn, lasst mich hier raus!
Kommentar ansehen
03.02.2006 16:55 Uhr von jens3001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@joschka: Du wafst doch albern.

@autor
Besser einen Ansatz finden als nur rumnörgeln das alles schlimmer wird aber niemand was tut ;)
Kommentar ansehen
03.02.2006 19:30 Uhr von seifiction
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
SINN?? der sinn ist es diese bakterien zu erforschen um das prinzip vielleicht zu erkunden wie sie daraus energie gewinnen.früher oder später passen teile zusammen um das ganze zu verstehen,auch ein transistor wurde erfunden wenn auch nur vorerst um die röhre zu ersetzen.und nach und nach baute sich die funktion darum auf... und wurde komplexer.so auch vielleicht die funktion der bakterie die vielleicht einmal später ganz andere abläufe verständlicher macht.auch sinnloserscheinende forschungen haben einen sinn um den sinn.

gruss andi
Kommentar ansehen
04.02.2006 00:12 Uhr von Luzifers Hammer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da hätt ich nen Buchtip: http://www.derschwarm.com/...
Kommentar ansehen
04.02.2006 02:52 Uhr von atreides
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Methaneis: Habt ihr noch nie was von den riesigen Methaneis-Vorkommen in den Meeren gehört? Dieses merkwürdige weiße Zeug, das auch noch brennt?
Das Problem ist nämlich, daß bei zunehmender globaler Erwärmung dieses Methaneis sich immer stärker auflöst und in die Atmosphäre der Erde übergeht, wo es den Treibhaus-Effekt noch um ein vielfaches verstärkt.
Mittel- oder langfristig muß man sich also dringend einen Mechanismus entwickeln, der dieses Methan bindet oder irgendwie umwandelt.
Und ein Ansatzpunkt sind vielleicht diese Methan-verbrauchenden Bakterien.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet
AC/DC-Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren verstorben
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?