03.02.06 14:45 Uhr
 2.258
 

ProSieben: "Nip/Tuck" und "Las Vegas" werden wegen Quotenflaute abgesetzt

Der Sender ProSieben greift nun hart gegen die bislang schlechten Einschaltquoten durch: Sowohl die amerikanische Serie "Las Vegas" als auch "Nip/Tuck" werden aus dem Programm genommen, da beide Serien in letzter Zeit nur schlechte Quoten erzielten.

Die beiden Serien, die am Mittwochabend liefen, holten jeweils nur einstellige Einschaltquoten in der Zielgruppe. Nun werden noch jeweils zwei Folgen gezeigt bis beide Serien abgesetzt werden.

Als Ersatz wird ProSieben auf dem Sendeplatz Spielfilme ausstrahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: german_freak
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Quote, ProSieben, Las Vegas
Quelle: dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Megafight in Las Vegas - Floyd Mayweather schlägt Conor McGregor
Klitschko vs. Joshua: Rückkampf soll in Las Vegas stattfinden
Hamburg: Miniatur Wunderland baut Mauer um Las Vegas herum

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2006 13:42 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich!!! EIn Glück, dass ProSieben die beiden Serien nun aus dem Programm genommen hat, die waren ja echt grausam. Mal schauen, was das für "Spielfilme" sind.
Kommentar ansehen
03.02.2006 14:49 Uhr von Jerry Fletcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nip/ruck?? was zur hölle
was n bitte Nip/Ruck im titel ?? man das sowas noch immer durch die kontrolle kommt.. unglaublich ;-)

Kommentar ansehen
03.02.2006 14:51 Uhr von Jerry Fletcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
25 und mehr visits: und noch hats keiner gemerkt oder was??
und das bei so einer fetten überschrift (titel) gg
Kommentar ansehen
03.02.2006 14:56 Uhr von chilldow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ autor: Mehrstellige Einschaltquoten hatte Pro7 noch nie!!!!
Höchstens Marktanteile und das is was total anderes.
Einschaltquoten berechnen sich in Millionen und Marktanteile in Prozent *klug scheiss*
Kommentar ansehen
03.02.2006 15:19 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HE, ihr SSN-Schlafmützen: Ändert doch bitte endlch den TITEL!! Das macht die Serie ja gleich noch weiter runter.
Kommentar ansehen
03.02.2006 15:19 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist echt zum Kotzen! Da brauchen sie sich nicht wundern, wenn immer mehr Zuschauer solche Sachen über Tauschbörsen laden!
Kommentar ansehen
03.02.2006 15:23 Uhr von bannman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich mag die. Warum hamm die so schlechte Quoten, sind doch unterhaltsam anzuschaun???
Und Las Vegas sind doch erst grade mal 3 Folgen oder so gekommen.

Emergency Room hätten sie loswerden sollen!!! :)

Jetzt fällt Pro Sieben auch noch am Mittwoch aus.
Naja ... Immerhin gibts noch den Montag.

lol .... nip/ruck
Kommentar ansehen
03.02.2006 17:54 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
erst hochgelobt: Jaja. Erstmal wird diese Serie hochgelobt, nicht nur von den Medien und Pro7, bevor sie dann doch zerrissen wird.
NipTuk war von Anfang an öde und eintönig. Bei Las Vegas hat man es aber gottseidank schneller eingesehen.
Nicht jede ami-Serie wird ein Hit in Deutschland.
CSI und Desperates Housewifes sind die große Ausnahme.
Kommentar ansehen
04.02.2006 10:43 Uhr von mauzimauz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nip/tuck ist eine anspruchsvolle serie, die aber von den meisten menschen hier gar nicht gekannt worden ist. in vielen anderen ländern ist sie, zu recht, sehr erfolgreich, nur die deutschen streuben sich mal wieder gegen qulität...
Kommentar ansehen
04.02.2006 10:47 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mauzimaus: ich sträube mich nicht gegen qualität.

ich sträube mich gegen mist und gegen das wort streuben :-))
Kommentar ansehen
04.02.2006 19:56 Uhr von lucifer83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenigstens was gutes: Da hat pro 7 mal eine gute endscheidung getroffen
Kommentar ansehen
05.02.2006 15:35 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Enny: US Serien sind das einzige Positive, was es im Deutschen TV Programm überhaupt gibt!

Nip/Tuck und Las Vegas gehören zurzeit zu den besten und unterhaltsamsten Serien. Wenn die wegfallen, bleibt so gut wie nichts mehr übrig, höchstens noch ER und Six Feet Under!
Kommentar ansehen
05.02.2006 21:15 Uhr von jeff hardy boy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sehr sehr schade: ich fand das wenigstens mal was anderes als den ganzen deutschen mist den brauch kein mensch
sehr sehr schade im moment macht pro 7 nur noch mist
Kommentar ansehen
14.02.2006 15:50 Uhr von mauzimauz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vst: wer im glashaus sitzt, sollte nicht mit seinen werfen. kannst ja meinen namen auch nicht richtig abschreiben.
Kommentar ansehen
19.02.2006 13:47 Uhr von BSE1000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Las Vegas abgesetzt: Ich weiß ja nicht was für ein Autor diese Meinung geschrieben hat!
Meinung des Autors zum Thema:
Endlich!!! EIn Glück, dass ProSieben die beiden Serien nun aus dem Programm genommen hat, die waren ja echt grausam. Mal schauen, was das für "Spielfilme" sind.
Da kann ich nur zu sagen, das ist wohl genau so ein Hohlkopf wie die ganzen anderen Leute die sich lieber Magersüchte Weiber auf dem Laufsteg anschauen die sich anzicken!Oder "super tolle" Spielfilme mit Britney Spears sich anschauen!
Ich frage mich auch was grausamer ist eine Serie die man sich wenigstens mal anschauen kann oder solche hohlen Schwachsinns-Spielfilme wo absolut unfähige Leute mitspielen (z.B. Britney Spears)
,weil Schauspieler kann man zu solchen Leuten wohl kaum sagen. Sich darüber zu freuen das dich Serie abgesetzt wurde und sich dann noch fast freuen auf solche Spielfilme, da frag ich mich wie schwer so ein Autor krank ist???Vielleicht doch schon der erste Fall von "Vogelgrippe" in Deutschland?
ARMES DEUTSCHLAND!!!!
Kommentar ansehen
19.02.2006 14:01 Uhr von Immer_wieder_gerne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr ärgerlich. Ich gebe mauzimauz recht. Das sind Serien, deren Qualität die meisten nicht erkennen, weil sie kein Niveau haben. Und dann beklagen sich eben diese Leute, dass nichts Anspruchsvolles im TV läuft, komisch oder?
Kommentar ansehen
23.02.2006 22:38 Uhr von Nucar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade Nip/Tuck unhd Las Vegas sind geniale Serien die sich von dem sonstigen TV-Schrott deutlich abheben. Wer schaut sich Mittwoch abends bitte einen Spielfilm über cheerleadernde teenies an? Filme gehören ins Wochenendprgramm und solche Filme auf den Müll.

Aber hey...wiederholt doch wieder Charmed od. Buffy, od. Sex and the City...da habt ihr eure trotteligen Zuschauer.

Wie können die deutschen nur solche Geschmacksveriirungen haben...

Dann werde ich mir die Nip/Tuck DVD genau wie bei der ersten Staffel wohl kaufen müssen. Schade...

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Megafight in Las Vegas - Floyd Mayweather schlägt Conor McGregor
Klitschko vs. Joshua: Rückkampf soll in Las Vegas stattfinden
Hamburg: Miniatur Wunderland baut Mauer um Las Vegas herum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?