03.02.06 11:00 Uhr
 38
 

Japan: Aktienindizes gehen mit leichten Verlusten ins Wochenende

Die Aktienindizes haben heute an der Börse in Tokio die Woche mit leichten Verlusten beendet. Investoren haben nach den Höchstständen ihre Gewinne realisiert.

Das japanische Börsenbarometer, der Nikkei, verlor 0,30 Prozent und notiert jetzt bei 16.659,64 Zählern. Der größer angelegte TOPIX gab 0,18 Prozent ab und steht bei 1.707,96 Zählern.

Besonders Titel der Autoindustrie gehörten heute zu den Verlierern. So büßte der Kurs der Nissan-Aktie 10 Yen ein. Suzuki Motor gab 1,7 Prozent nach, Daihatsu fiel um 1,45 Prozent und Honda Motor gab 70 Yen ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Japan, Aktie, Verlust, Woche, Wochenende
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forschen bringen Schimpansen das Spiel "Schere, Stein, Papier" bei
USA: Berater treten aus Protest gegen Donald Trump aus Industrierat aus
AirBerlin ist insolvent

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?