02.02.06 19:06 Uhr
 501
 

Österreich: Tür ging nicht mehr auf - 85-Jährige starb in der Kälte

In Bad Gams hat sich eine 85-Jährige auf ihrer Terrasse den Kältetod geholt. Die ältere Dame hatte am Abend mit drei dünnen Jacken bekleidet ihren Katzen auf der Terrasse Futter gegeben, als die Tür hinter ihr zufiel und nicht mehr zu öffnen war.

Auch der Versuch, sich über die Eingangstür Zutritt zum Haus zu verschaffen, misslang. Statt sich dem Nachbarn mitzuteilen, zog sie es vor, die Nacht in eine dünne Decke gehüllt auf ihrer Terrassenbank zu verbringen.

Dort fand sie am nächsten Morgen die Pfarrhelferin, als sie schon mehrere Stunden nicht mehr lebte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Österreich, Kälte, Tür
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Kos: Seebeben erschreckt Touristen
Frankreich: Tabakhändler verhüllen aus Protest hunderte Radarfallen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?