02.02.06 16:54 Uhr
 4.881
 

Wien: Vierzig Singvögel betrunken gegen Glasscheiben gedonnert - alle tot

Das rätselhafte Ende von vierzig gegen Glaswände geflogenen Singvögeln wurde jetzt gelöst. Die Ursache des tödlich verlaufenden Aufpralls des Vogelschwarms ist in der Alkoholisierung durch den Verzehr von Beeren erfolgt.

Zunächst war die eventuelle Todesursache in der Vogelgrippe befürchtet worden. Doch das Wiener Veterinäramt gab nach der Untersuchung der am Genickbruch umgekommenen Seidenschwänze Entwarnung. "Die waren alle besoffen."

Hinweise auf Alkoholismus ergaben sich beim Lebertest: Vergrößerungen des Organs wiesen auf den Genuss von Beeren hin. In den Mägen wurden demnach die Früchte von Ebereschen und wildem Wein durch den Gärungsprozess in Alkohol umgewandelt.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tod, Wien, Trunkenheit, Glasscheibe
Quelle: wien.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück
Studie: Flüchtlinge sehnen sich nach Arbeit und Freunden in Deutschland
Experten: Vorzeitig weihnachtlich zu dekorieren macht glücklich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2006 17:38 Uhr von kekserator
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
lol: :D
Kommentar ansehen
02.02.2006 17:48 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nix lol: Die armen Viecher... hätte auch gereicht, wenn sie bloß ´n paar Loopings gedreht hätten, aber gleich alle hinüber..
Kommentar ansehen
02.02.2006 17:49 Uhr von XrayFF
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: Gedonnert?? Die sind also gedonnert? Ist das sowas wie gedönert? Lol. Aber sonst gute Nachricht!!
Kommentar ansehen
02.02.2006 18:43 Uhr von radiojohn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Lucky: Da hast du aber auch schon mal besser geschrieben.
Denn:
*Die Ursache ......ist in der Alkoholisierung ....... erfolgt.*?????

DEN Satz müsstest du mir mal erklären.

Und dass das den anderen Lesern bis jetzt nicht aufgefallen ist, na ja - reden wir besser nicht drüber.

Aber auch: *Zunächst war die eventuelle Todesursache in der Vogelgrippe befürchtet worden*

hätte besser gelautet:
*Zunächst war als eventuelle Todesursache die Vogelgrippe befürchtet worden*

So, Schluss mit meckern.

Gruss aus Andalusien ArrJay ..(*¿*)..
Kommentar ansehen
02.02.2006 19:56 Uhr von buckowitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und was singen so besoffene Vögel im Allgemeinen? (natürlich, wenn se nicht vorher gegen Glasscheiben donnern?)
Kommentar ansehen
02.02.2006 20:19 Uhr von GuaranaJones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was sie singen? sie singen festzeltlieder und tanzen auf biergarnituren. ;)
Kommentar ansehen
02.02.2006 20:25 Uhr von Maria_Maria
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: Schon mal jemand 40 besoffene Menschen gegen ne Wand donnern sehn ? *G*
Kommentar ansehen
02.02.2006 20:29 Uhr von buckowitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Maria_Maria: Singend?
Kommentar ansehen
03.02.2006 00:28 Uhr von Kampfpudel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Maria_Maria: Ja, vertikal.
Kommentar ansehen
03.02.2006 01:33 Uhr von Deathmachine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaja alkohol am steuer....
Kommentar ansehen
03.02.2006 12:07 Uhr von Steffes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erinnert mich irgendwie an so einen Film wo die Pole sich verschieben und sämtliche Vögel die Orientierung verloren haben :-)
Kommentar ansehen
03.02.2006 12:11 Uhr von karin-beck@gmx.de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So einen Baum haben wir auch in unserem Garten. Es sind kleine schwarze Kirschen.....Die Vögel fallen in Schwärmen ein und singen danach oder schimpfen - je nach Temperament. Vor unsere Scheiben hängen wir zur "Erntezeit" Flatterbänder oder alte Gardinen(von außen). Der Baum ist schön, aber die Vögel sollen sich mal "besaufen" können, ohne sterben zu müssen......
Kommentar ansehen
03.02.2006 12:28 Uhr von calwin klein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
muss sich cool angehört haben
Kommentar ansehen
03.02.2006 14:25 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
an was sind sie gestorben? am rauchen oder am trinken?

eben *g*
Kommentar ansehen
03.02.2006 15:30 Uhr von HackMac
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich sag´s ja immer: Don´t drink and fly.
Wegen der Lebervergrößerung tippe ich mal auf Wiederholungstäter. Bei den Überlebenden ist jetzt bestimmt der Flugschein in Gefahr. Man wird also in nächster Zeit bestimmt ´ne Menge Vögel zu Fuß sehen.
Kommentar ansehen
03.02.2006 16:38 Uhr von blueeidechse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alkoholverbot: Da bestätigt sich doch der Trinkverbot am Steuer
Kommentar ansehen
03.02.2006 18:15 Uhr von metzner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Enten Sind (Zeitungs-)Enten auch Singvoegel.

Manche von denen machen ja auch regelrecht (einen auf) besoffen...

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?