02.02.06 15:32 Uhr
 990
 

Studie: Kluge Eltern bekommen eher autistische Kinder

Eine aktuelle Studie ergab, dass kluge analytische Eltern eher autistischen Nachwuchs bekommen. Es gebe einen genetischen Zusammenhang zwischen analytischer Intelligenz und der Fähigkeit soziale Beziehungen und Kommunikation zu unterhalten.

Für diese Studie bearbeitete Simon Baron-Cohen von der University of Cambridge die Daten von 1.000 Mitgliedern der "National Autistic Society".

Der Wissenschaftler glaubt auch, dass sich analytische Menschen gegenseitig anziehen und gemeinsam ihre Introvertiertheit vererben.


WebReporter: XrayFF
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Kind, Studie, Eltern
Quelle: focus.msn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Ratten waren nicht Hauptursache der Pest
Studie: Geistige Leistung lässt bei Schwangeren nach
Cookinseln/Südpazifik: Buckelwal schützt Taucherin vor Hai

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2006 15:24 Uhr von XrayFF
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlimmes Schicksal für diese Kinder. Selbst leichte Introversion kann eine schwere Last sein und eine Kindheit ruinieren.
Kommentar ansehen
02.02.2006 16:01 Uhr von Headshotzombie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bedeutung: Wie denn? Heißt das, ich soll jetzt lieber keine Kinder mehr zeugen und in die Welt setzen...
Kommentar ansehen
02.02.2006 17:27 Uhr von normalo78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
such Dir ´ne dumme Frau, dann klappts auch mit den extrovertierten Kindern ;).

Gruß
Kommentar ansehen
02.02.2006 23:32 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ headshotzombie: Nein, du warst da nicht gemeint, es geht um kluge analytische Eltern........

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chemnitz: Flüchtling vergewaltigte Frau und flüchtete nun vor dem Prozess
Erneuter Ausbruch aus der JVA Plötzensee
Kasachstan: 52 Tote bei Brand in einem Bus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?