02.02.06 13:55 Uhr
 113
 

London/GB: Ehemalige Star-Ballerina Moira Shearer (80) gestorben

Moira Shearer, die Ballerina und Schauspielerin, die mit ihrem Debütfilm "Die roten Schuhe" 1948 zu internationalem Ruhm gelangte, ist gestorben, so die Angaben ihres Ehemannes am Mittwoch. Sie wurde 80 Jahre alt.

Shearer starb am Dienstag im Radcliffe Hospital in Oxford, so ihr Ehemann Ludovic Kennedy. Er sagte weiter, dass sie nach ihrem Geburtstag letzten Monat schwächer geworden war, nannte aber nicht die Todesursache seiner Frau.

Moira Shearer spielte noch in weiteren Filmen mit - darunter "The Tales of Hoffmann" in 1951 und 1960 im Thriller "Peeping Tom". Sie hatte allerdings sehr ambivalente Gefühle gegenüber Filmen und konzentrierte sich weiterhin auf das Tanzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Star, Großbritannien, London
Quelle: www.cnn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell
Erstmals ein Mann auf Cover des "Playboy": Der verstorbene Hugh Hefner
Nadja Abd el Farrag nach Zusammenbruch in Krankenhaus eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten
Fußball: Lionel Messi holt während Spiel Tablette aus Stutzen und nimmt sie ein
Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?