02.02.06 13:55 Uhr
 112
 

London/GB: Ehemalige Star-Ballerina Moira Shearer (80) gestorben

Moira Shearer, die Ballerina und Schauspielerin, die mit ihrem Debütfilm "Die roten Schuhe" 1948 zu internationalem Ruhm gelangte, ist gestorben, so die Angaben ihres Ehemannes am Mittwoch. Sie wurde 80 Jahre alt.

Shearer starb am Dienstag im Radcliffe Hospital in Oxford, so ihr Ehemann Ludovic Kennedy. Er sagte weiter, dass sie nach ihrem Geburtstag letzten Monat schwächer geworden war, nannte aber nicht die Todesursache seiner Frau.

Moira Shearer spielte noch in weiteren Filmen mit - darunter "The Tales of Hoffmann" in 1951 und 1960 im Thriller "Peeping Tom". Sie hatte allerdings sehr ambivalente Gefühle gegenüber Filmen und konzentrierte sich weiterhin auf das Tanzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Star, Großbritannien, London
Quelle: www.cnn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer
Niedersachsen: Polizei stellt 5.000 Ecstasy-Pillen mit Trump-Konterfei sicher
Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?