02.02.06 12:27 Uhr
 365
 

NBA: Peja Stojakovic tritt in die Fußstapfen von Reggie Miller - Sieg bei Debüt

Nachdem Ron Artest und Peja Stojakovic letzte Woche das Trikot getauscht hatten, hat Stojakovic nun sein Heimdebüt gegeben. Und das erfolgreich: Indiana gewann mit 105:79. Bester Mann war der Serbe mit 26 Punkten und 13 Rebounds.

Dabei war erstaunlich, dass ihn jetzt alle für den neuen Reggie Miller halten (der letztes Jahr seine Karriere in Indiana beendete und für seinen "Dreier" bekannt war). Damit hat Indiana wohl einen neuen "Shooter".

Es schien, "als wäre Reggie wieder da", sagte Pacers-Center Jeff Foster.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, NBA, Debüt
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Fußball-WM-Playoffs ausgelost: Italien muss gegen Schweden ran
Fußball: Hansa-Rostock-Anhänger bewerfen Jena-Fans mit toten Fischen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2006 11:46 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube nicht, dass er der neue Reggie Miller ist - da kommt einfach keiner ran - aber er gehört auf jedne Fall zu den besten Shootern der NBA.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?