02.02.06 11:59 Uhr
 378
 

Fußball/Spanien: Real Saragossa haut den FC Barcelona aus dem Pokal

Der Pokal hat seine eigenen Gesetze, auch in Spanien. Der haushohe Favor FC Barcelona ist im spanischen Pokal an Real Saragossa gescheitert. Sie gewannen 2:1, verloren aber im Hinspiel mit 4:2.

Die Treffer markierten Messi und Larsson (für Barca) und Oscar machte den zwischenzeitlichen Ausgleich für Saragossa.

In der 38. Minute musste Weltfußballer Ronaldinho das Feld wegen einer roten Karte verlassen.


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spanien, Real, Pokal, Barcelona, FC Barcelona, Real Saragossa
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ FC Barcelona: Andres Iniesta hat lebenslangen Vertrag unterschrieben
Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2006 11:17 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, ohne Ronaldinho geht da wohl nicht viel. Aber wieso haben die im Hinspiel mit 4:2 verloren, das geht doch gar nicht. Egal, im der CL wird Chelsea rausgehauen und dann ist alles wie im Lot!
Kommentar ansehen
02.02.2006 13:27 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
überaschend: aber auf ein fc barcelona kann nicht immer top- leistungen bringen. und ein ronaldinho kann auch nicht immer spielen wie ein junger gott. eigentlich beruhigend.
Kommentar ansehen
02.02.2006 20:10 Uhr von fünftligist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pokal eben: barca kann das aus unter diesen umständen sicherlich ertragen, da die meisterschaft dieses jahr ganz oben steht.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ FC Barcelona: Andres Iniesta hat lebenslangen Vertrag unterschrieben
Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?