02.02.06 11:15 Uhr
 194
 

Boss von "France Soir" wegen Nachdrucks dänischer Mohammed-Karikaturen gefeuert

Der Chef der Zeitung "France Soir" wurde wegen seines Beharrens auf den in seiner Zeitung nachgedruckten Comics dänischen Ursprungs entlassen. Wie bei ssn berichtet, hatte das Blatt in der gestrigen Ausgabe seine Veröffentlichung noch verteidigt.

Man hätte das Recht, solche Karikaturen zu bringen und auch Gott in dieser Art und Weise auf die Schippe zu nehmen, hieß es gestern. Heute wird diese Darstellung völlig gekippt. Der Herausgeber, ein Ägypter, bat nun die Leser um Verzeihung.

Die Leserschaft, ob nun Muslime oder nicht, hätten allen Grund, empört und schockiert über die Verunglimpfungen zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Boss, France, Karikatur, Mohammed-Karikatur
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2006 12:01 Uhr von sbz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle Zeitung: ist bestimmt ein sehr unabhängiges, neutrales blatt. Die moslems sollen sich mal wieder einkriegen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?