01.02.06 20:51 Uhr
 240
 

Nach seiner militärischen Ausbildung will Prinz Harry in den Irak

Prinz Harry, Sohn des Thronfolgers Prinz Charles, ist fest davon überzeugt, nach seiner Ausbildung zum Offizier für England in den Irak zu gehen. Er soll in einer Aufklärungseinheit eingesetzt werden.

Schon vor Tagen ist bekannt geworden, dass er dem "Blues and Royals"-Regiment beitreten will. Einsatzorte der Geschwader sind Krisengebiete.

Harry und sein Bruder William werden zurzeit in der Militärakademie Sandhurst ausgebildet.


WebReporter: alexolaf
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Irak, Prinz, Ausbildung, Prinz Harry
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Noch vor Hochzeit: TV-Film über Prinz Harry und Meghan Markle geplant
Nach Verlobung mit Prinz Harry: Meghan Markle steigt bei Serie "Suits" aus
Hochzeitstermin von Prinz Harry und Schauspielerin Meghan Markle steht fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2006 11:02 Uhr von malasmirda
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Junge hat halt noch Ziele: Mann, würde mir das leid tun, wenn er dort unten am Strassenrand verblutet. ;-)
Kommentar ansehen
02.02.2006 12:03 Uhr von Bettymary2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HUT AB: Jedem, der sich freiwillig meldet udn für andere sein Leben aufs Spiel setzt!!
Finde es aber gut, wenn auch solche Leute sich melden und nicht nur andere fürs Land kämpfen lassen!
Kommentar ansehen
02.02.2006 13:57 Uhr von Moses1982
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ok auf einer Seite Mutig dumm auf der anderen seite gefährdet er damit seine Kameraden. Ihr glaubt doch nicht das er ohne extra Schutz darunter geht oder ?!
Kommentar ansehen
02.02.2006 17:00 Uhr von legionaer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Moses1982: Na die Kompanie die er befehligen soll, wird wohl Schutz genug sein.

Sein Onkel war auch im Falkland-Krieg ohne Sonderstatus oder eines Extra-Schutzes.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Noch vor Hochzeit: TV-Film über Prinz Harry und Meghan Markle geplant
Nach Verlobung mit Prinz Harry: Meghan Markle steigt bei Serie "Suits" aus
Hochzeitstermin von Prinz Harry und Schauspielerin Meghan Markle steht fest


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?