01.02.06 20:36 Uhr
 310
 

Fußball: Martin Amedick wechselt zum BVB

Der Abwehrspieler Martin Amedick wechselt ab der Saison 2006/07 zu Borussia Dortmund. Der Vertrag ist auf drei Jahre datiert.

Der 23-jährige Paderborner spielt seit 2004 bei Eintracht Braunschweig. Amedick, der früher selbst Stammgast auf der Südtribüne war, freut sich auf seine neuen Aufgaben beim BVB


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Naddel1408
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, Borussia Dortmund
Quelle: www.bundesliga.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los
Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund
Fußball: Neue Trikots von Borussia Dortmund mit Querstreifen geleakt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2006 23:17 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein intressanter: spieler und noch lernfaehig, koennte eine gute investition fuer die dortmund sein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los
Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund
Fußball: Neue Trikots von Borussia Dortmund mit Querstreifen geleakt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?