01.02.06 15:42 Uhr
 219
 

Wien: Wegen zukünftiger Medizinstudenten brach Server fast zusammen

Heute (01.02.2006) ist der erste Tag der Voranmeldung für ein Medizinstudium in Wien oder Innsbruck. Wer im Herbst studieren will, muss sich bis spätestens 21.02.2006 im Internet für den Eignungstest angemeldet haben.

Bis zum Mittag gab es schon 43.000 Zugriffe. Als zwischenzeitlich 13.000 User pro Stunde auf den Server zugreifen wollten, gab es Serverprobleme, die aber schnell wieder behoben wurden.


WebReporter: weram
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wien, Medizin, Server
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan
Irland ruft wegen Ex-Hurrikan "Ophelia" landesweit höchste Warnstufe aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2006 08:32 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So viele Enthusiasten? Die nach einem schier endlosen Studium schlecht bezahlte Jobs mit viel zu langen Arbeitszeiten bei maximaler Verantwortung verrichten müssen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bestseller "1913 - Der Sommer des Jahrhunderts" wird zu TV-Serie
Fußball: Neue Nationenliga wird Freundschaftsspiele ersetzen
Salmonellen: Salamistangen von Aldi zurückgerufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?