01.02.06 14:01 Uhr
 231
 

Schweiz: Roche steigert dank Tamiflu Gewinn auf neun Milliarden Franken

Der Pharmakonzern Roche teilte mit, dass der Betriebsgewinn im Vergleich zum Vorjahr um 33 Prozent auf 9,052 Milliarden Franken gesteigert werden konnte.

Der Umsatz ist im gleichen Zeitraum um 20 Prozent auf 35,511 Milliarden Franken angewachsen. Als Verkaufsschlager wird das Medikament Tamiflu benannt, das gegen die Vogelgrippe eingesetzt wird.

Damit liegen die Gewinne des Konzerns über den Erwartungen und man wird den Aktionären eine Dividende von 2,50 Franken pro Aktie und Genussschein auszahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: labor_007
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Schweiz, Gewinn, Milliarde, Franke, Tamiflu
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gespräche über Zukunft von Air Berlin haben begonnen
"Ich werde Schnitzelstar": Kinderbuch über Fleischproduktion verboten
Dating-Plattform sperrt bekannten US-Nazi lebenslang von der Plattform

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2006 13:10 Uhr von labor_007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, die Dummen kauften Tamiflu und die Schlauen erwarben Aktien bei Roche - so sagte der Kabarettist Priol und hat wohl recht.
Kommentar ansehen
01.02.2006 17:18 Uhr von Stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@meinung Da war ja ein guter Spruch von Priol.
Für die Roche-Aktionäre ist zu hoffen, daß die Vogelgrippe noch lange anhält........
Kommentar ansehen
01.02.2006 17:51 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aktienkurs: Der Nettogewinn fiel um fünf Prozent auf 6,73 Mrd. CHF, nach 7,06 Mrd. CHF im Vorjahr!

Daher hat der Aktienkurs heute über vier Prozent verloren....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fatih Akins "Aus dem Nichts" ist deutsche Nominierung für den Oscar
Fußball: Nach Pannen steht Videobeweis in Bundesliga vor dem Aus
FDP fordert neuen Rechtsstatus für Flüchtlinge aus Kriegs- und Krisengebieten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?