01.02.06 13:31 Uhr
 419
 

"Simple Life" nur noch zweite Wahl - P. Hilton will nicht mehr

Paris Hilton hat keine Lust mehr und möchte aus ihrem noch laufenden Vertrag für die Reality-Soap 'The Simple Life' aussteigen. Ihre Anwälte wurden schon eingeschaltet, die sie jetzt aus ihrem Vetrag lösen sollen.

Grund der Absichten sei die Verlegung der Reality-Soap auf ein Spartenprogramm, was Paris Hilton laut Anwälten überhaupt nicht gefällt. Sie findet es "erniedrigend, auf ein Nischenprogramm reduziert zu werden".

Außerdem sei sie gerade mit den Arbeiten für ihr erstes Musikalbum beschäftigt und möchte sich im Moment nur darauf konzentrieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Triple X 'xXx'
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wahl, Hilton, Life, Simple
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Sarah Knappik gewinnt Klo-Sex-Prozess gegen Sarah Kern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2006 17:35 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sie ist Nieschenprogramm: Die unreife Göre ist Nieschenprogramm.
Was glaubt sie denn was sie abliefert. Premium Entertainment wie Raab es von sich und seiner Sendung behauptet (???).
Unsere Dumpfbacke muss noch viel lernen.Ups, hab ich eben lernen geschrieben ?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?