01.02.06 13:14 Uhr
 126
 

Brandenburger Studenten mit Filmen auf der Berlinale

Fünf Produktionen von Studenten der am Traditionsstandort in Potsdam-Babelsberg befindlichen Filmhochschule "Konrad Wolff" sind auf der Berlinale 2006 vertreten.

Neben dem Kurzfilm "Our man in Nirvana" wird es mehrere Filme in der Sparte Perspektive Deutsches Kino geben.

Ein weiterer Beitrag ist der autobiografisch gestaltete Film "Dog" von Daniel Lang. Er erzählt hier von seinem Ende in Kalkutta und der Wiedergeburt als Straßenköter.


WebReporter: Reporta
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Film, Brand, Student, Brandenburg
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Deutscher Bundestag: Özdemir zerlegt AfD für Yücel-Antrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?