01.02.06 11:28 Uhr
 961
 

Boxen: Ex-Boxweltmeister Jürgen Brähmer beleidigt Henry Maske

Nachdem der ehemalige Box-Weltmeister Henry Maske die aktuelle Box-Generation kritisiert und beleidigt hatte, meldet sich nun Jürgen Brähmer zu Wort.

Jürgen Brähmer sagte in einem Interview: "Henry Maske sollte mal ganz ruhig sein. Was hat der für schreckliche Kämpfe in seiner Karriere abgeliefert. Gegen den ersten richtigen Gegner hat er dann gleich verloren".

Und der ehemalige Boxchampion setzte noch einen drauf: "Traurig dass er in seinem Alter solche Dinge sagt. Vielleicht hat sein Kopf von den vielen Schlägen doch etwas abbekommen.".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Boxen, Maske
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Rippenentfernung befindet sich Magen von Sophia Wollersheim in den Brüsten
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
US-Medien hatten lange Zeit über Harvey Weinstein Bescheid gewusst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2006 10:38 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Soooo schlecht sind die heutigen Boxer doch nicht, aber ich muss zugeben, das ich die Boxer früher besser fand.
Kommentar ansehen
01.02.2006 11:35 Uhr von sluebbers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
recht hat er: maske ist der langweiligste weltmeister aller zeiten gewesen.
Kommentar ansehen
01.02.2006 11:36 Uhr von killozap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde Boxen: schon seit meiner Kindheit als blödsinnig an.
Deshalb gibt es für mich auch keine guten und schlechten Boxer, und Herr Maske hat eben auch nur draufgedroschen, egal, wie intelligent er sich in Interviews gegeben hat.
Kommentar ansehen
01.02.2006 11:41 Uhr von sluebbers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@killozap: sorry, aber du hast keine ahnung vom boxen. und wenn man keine ahnung hat...
Kommentar ansehen
01.02.2006 11:47 Uhr von killozap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Sluebbers: Wie bist du denn drauf? Ich habe ganz einfach geschrieben, dass ich Boxen zum Kotzen finde und deshalb es für mich keine gutebn und schlechten Boxer gibt.
Das ist Fakt, und ich habe damit garnix über andere Leute gesagt, die sich Boxen gerne ansehen.
Kommentar ansehen
01.02.2006 11:53 Uhr von sluebbers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
killozap: ganz einfach: ob du boxen magst oder nicht ist mir echt egal. aber hinzugehen und zu sagen ein boxer würde "nur draufdreschen" ist völliger blödsinn. ich habe gesagt du hast keine ahnung vom boxen. ich meinte du hast keine ahnung was für eine körper- und technikschulung notwendig ist um ein guter boxer zu sein. mit "nur draufdreschen" überstehst du keine runde. wenn ich was nicht leiden kann dann unqualifizierte kommentare. gegen deine meinung habe ich nichts. meine frau mag boxen auch nicht, ich habe sie trotzdem geheiratet.
Kommentar ansehen
01.02.2006 12:28 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
who to fuck: ist Jürgen Brähmer. muß man den kennen.
Maske hat doch fast nie was eingesteckt weil er sich dem kampf nicht gestellt hat.
deswegen hat er seinen letzten kampf auch verloren.
Kommentar ansehen
01.02.2006 12:34 Uhr von Kingbee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In den USA: habe ich mich vom Fußball zum Boxen gewandt und die tollsten Kämpfe (z.B. alle jungen Tyson Kämpfe, alle Larry Holmes, George Foreman, Sugar Ray Leonhard, usw.) gesehen..
Gesehen habe ich keinen (wiederhole: KEINEN) deutschen oder "Eingedeutschten mit russischem oder sonstwoher Namen) Boxer gesehen.

Ein Herr Matzke hätte dort sowas von die Nase verbogen bekommen, es tut jetzt noch weh, wenn ich nur dran denke.

Und das, was sich in den deutschen "Boxringen" (müßte richtig heißen "Betrugs-Langweile-Seilbuden") abspielt, ist schlicht lächerlich.

Sauerland & Kohl verscheißern die Sportfans bis zum Erbrechen.

Leid tut mir der Russen-Riese.

Sollte der mal in Las Vegas auf einen jungen, hungrigen schwarzen Ami treffen..... au weia....
Kommentar ansehen
01.02.2006 14:31 Uhr von sahneschnecke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer ist eigentlich brähmer ?
tsss
Kommentar ansehen
01.02.2006 17:54 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei Ottke ähnlich: Bei Sven Ottke war es doch so das er aufhörte als die richtigen Gegner kamen.
Ganz überraschend sagte er nach dem Kampf das er aufhören wolle.
Kommentar ansehen
02.02.2006 16:21 Uhr von Collateral Damage
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jürgen Brähmer: Ist ein noch recht junger deutscher Boxer, etwa mitte 20.

Unbekannt ist er wohl hauptsächlich, weil er erst kürzlich (nach 3 Jahren) aus dem Knast kam.

Allerdings ist er, soweit ich es gehört und gesehen habe, wirklich nicht schlecht.

Und vom Typ her ein kleiner Myke Tyson

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?