31.01.06 21:43 Uhr
 275
 

Drogen: Kate Moss wird verhört

Kate Moss musste sich nach der Rückkehr in die britische Heimat gegenüber Scotland Yard zu ihrer Kokain-Affäre äußern. In einem Londoner Polizeirevier wurde sie verhört.

Moss kam der Aufforderung der Polizei freiwillig nach und wurde auch nicht festgenommen.

Im September kam ein Video in den Umlauf, das die 32-Jährige beim Kokainkonsum zeigte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: never.ever
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Droge, Kate Moss
Quelle: www.faz.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kate Moss zum 43. Geburtstag nackt auf Magazin-Cover
Model Kate Moss gründet Talentagentur: "Ich will keine hübschen Menschen"
42-Jährige Kate Moss nun angeblich mit 18-Jährigem liiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2006 21:01 Uhr von never.ever
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Seinen Drogenkonsum sollte man auch nicht in der Offentlichkeit bestreiten. Am besten aufs Klo gehen!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kate Moss zum 43. Geburtstag nackt auf Magazin-Cover
Model Kate Moss gründet Talentagentur: "Ich will keine hübschen Menschen"
42-Jährige Kate Moss nun angeblich mit 18-Jährigem liiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?