31.01.06 11:03 Uhr
 1.778
 

"Hände waschen": Fettleibigkeit durch Viren übertragbar?

Ein US-Forschungsteam um Leah Whigham an der University of Wisconsin hat festgestellt, dass eine Infektion mit dem humanen Adenovirus Ad-37 zu Übergewicht bei Hühnern führt. Durch das Händewaschen könnte seine Verbreitung eingedämmt werden.

Ein Bericht im "American Journal of Physiology" weist darauf hin, dass der Virus auch Auslöser von Fettleibigkeit beim Menschen sein könnte. Ad-37 trete bei übergewichtigen Personen häufiger auf, seine Wirkungsweise sei aber noch nicht erforscht.

"Es gibt infizierte Menschen und Tiere, die nicht zunehmen", meint Whigham. Eventuell verursacht das Virus auch nur eine Neigung zum Übergewicht, das dann von zu vielem Essen ausgelöst wird. Adenoviren werden v. a. durch direkten Kontakt verbreitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Hand, Viren, Fettleibigkeit
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin
Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2006 13:27 Uhr von danielrambaud
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: Also... ich glaube nicht so recht, dass man nicht wegen fetter Ernährung etc sondern wegen Viren dick sein soll. Naja, vielleicht ist es ja die Mischung... die Viren lösen Hunger aus und man isst... und issst und isst und ist dann übergewichtig. Lassen wir die Amis mal forschen... man darf gespannt sein!
Kommentar ansehen
31.01.2006 13:44 Uhr von atreides
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hände waschen? Ich suche vergeblich nach dem Hinweis in der Quelle, mit dem das Händewaschen assoziiert wird. Da ist lediglich die Rede davon, daß sich der Virus durch direkten Kontakt verbreitet. Da sich direkter Kontakt nicht nur auf Hände erstecken, finde ich diese Sicht etwas zu eng.
Kommentar ansehen
31.01.2006 15:08 Uhr von mone86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
soll das etwa heißen, das: die amis sich zu wenig die hände waschen? *g*
Kommentar ansehen
31.01.2006 19:08 Uhr von The_Nothing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
atreides: Das mit dem Hände waschen im Zusammenhang mit direktem Kontakt ist doch wohl offensichtlich.

Übrigens ließen sich gut 90 Prozent aller grippalen Infekte durch Hände waschen vermeiden, da auch diese Viren großenteils nicht, wie oft angenommen, durch die Luft, sondern eben durch direkten Kontakt übertragen werden.


Virus klebt auf Hand, Hand geht geht zu Auge, Nase und Mund => Kontakt zu den Schleimhäuten = ideale Eintrittspforte für das Virus

Hände waschen = Virus tot :-)
Kommentar ansehen
31.01.2006 20:59 Uhr von George Hussein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie kann man sich denn: die "Hände waschen"?
Bei mir hat das normale Händewaschen ohne Anführungszeichen immer gereicht.
Kommentar ansehen
01.02.2006 07:15 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ad-38, das v.a. bei Amerikanern: vorkommt verursacht Intoleranz und Überheblichkeit - es wird durch bloßen Blickkontakt übertragen...

US-Forschungsteam? Ich lach...
Kommentar ansehen
01.02.2006 16:11 Uhr von weram
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nur gut das ich solche menschen nich oft um mich hab.
sonst wär es schlecht um mich bestellt
:-)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ungarn: Empörung über Ernennung von Rechtsradikalem zum Integrationsbeauftragten
Früherer Helmut-Kohl-Sprecher stürzt bei Gala von Balkon: Schwere Verletzungen
US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?