31.01.06 08:13 Uhr
 10.187
 

"Germany's Next Topmodel": 19-jährige Magersüchtige wütend über die Castingshow

Die Pro7-Castingshow "Germany's Next Topmodel" ist Lisa Pitney aus Wilhelmshaven ein Dorn im Auge. Die 19-Jährige leidet mittlerweile seit drei Jahren unter Magersucht. In den schlimmsten Zeiten wog sie nur 37 Kilogramm bei 1,67 Meter Körpergröße.

Die Heidi-Klum-Show sei einfach nur schlimm und treibe junge Mädchen in den Schlankheitswahn, meint Pitney: "Da werden essgestörte Mädels animiert weiterzuhungern."

Bevor die 19-Jährige an Magersucht erkrankte, wog sie 74 kg. Als sie zum Arbeiten ins Ausland ging und sich einsam fühlte, fingen die Probleme an. Manchmal nahm sie in zwei Wochen nur einen Apfel zu sich. Kommende Woche begibt sie sich in Therapie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Topmodel, Casting, Castingshow
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2006 08:55 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BLÖD!!! Verdammich, schon wieder so eine hirnlose "News" aus der BLÖD-"Zeitung" :(

Man munkelt, dass in China schon wieder ein Sack Reis ins Wanken gekommen sein soll.

Mehr fällt mir dazu jetzt nicht ein.
Kommentar ansehen
31.01.2006 08:58 Uhr von le-nitzel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo sie Recht hat, hat sie Recht! Nur traurig, dass viele kein Selbstwertgefühl haben und sich von dem Gelaber von diesen Pseudo-Fachmännern beeinflussen lassen...

Die in der Zeitung abgebildete Dame war ja mal ein richtiges Leckerli, inzwischen nur noch Haut und Knochen... :o(

@Autor
Es heißt Wilhemshaven, nicht Wilhelmshafen... auch wenn es den - zumindest Hafen - dort sicherlich gibt. ;-)
Kommentar ansehen
31.01.2006 09:38 Uhr von Fallout-Boy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aufklärung: Alles Fehler der Eltern. Anstatt Kinder frühzeitig über die Gefahren der Medien und des Konsum- und Schönheitswahns aufzuklären werden sie meist ohne alles in diese Welt entlassen. In einer Welt wo der Kunde von Kindesbeinen an manipuliert wird wo es überhaupt nur geht stark Fahrlässig von den Eltern!
Kommentar ansehen
31.01.2006 10:21 Uhr von x-men87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also mal ehrlich: Die News hat vllt. den Karakter einer Reissackmeldung, aber es ist auch zu bedenken, dass das Mädel jetz echte Probleme hat. Wobei wie gesagt eine gewisse Portion Selbstwertgefühl, welches von den Eltern hätte aufgebaut werden könne, bestimmt nicht geschadet hätte u. das dieses Buisness hart ist, ist ja hinreichend bekannt...!
Kommentar ansehen
31.01.2006 11:11 Uhr von LanceLovepump
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer hungert: für ein schönheitsideal ist eh zu doof zum leben. die tun mir überhaupt nicht leid. mir tun die leid, die hungern MÜSSEN, weil sie KEIN essen HABEN.
Kommentar ansehen
31.01.2006 11:39 Uhr von saturdo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
leider kann man es so nicht pauschalisieren. das is genauso mit den alkoholabhängigen. die leute können meist nichts dafür. sie haben irgendwann damit angefangen und haben es einfach nicht unter kontrolle. ich kann nur für die hoffen die hier mit ihrer meinung kommen: "sind die doch selber schuld, sollten die halt was essen". ihr habt euch warwscheinlich nie so richtig mit dem thema auseinander gesetzt. aber ich habe mir schon soetwas gedacht als ich zum ersten mal von dieser sendung hörte.
Kommentar ansehen
31.01.2006 12:04 Uhr von goat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
News unwichtig? Ich glaube, bei Euch piept es wohl...

Endlich mal eine News, die zum Nachdenken anregt und vielleicht sogar bei einigen was bewirkt.

Wie kann ein Model wie Heidi Klum sowas fördern, wo in Deutschland der Schlankheitswahn regiert?

Schon mal überlegt, daß die ganzen Damen, die hinterher Magersucht bekommen auch von Euch mitfinanziert werden, wenn sie aufgrund von Magersucht therapiert werden müssen?
Kommentar ansehen
31.01.2006 14:12 Uhr von Luzifers Hammer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Manch Dummkopf hier: Es scheint doch viele Leute zu geben die nicht differenzieren können .
Das heuchlerische an der Bildzeitung ist,das sie einerseits Heidi Klump als "das" Deutsche Model verkauft was doch ach so natürlich daherkommt und jetzt auf sie einprügelt, weil sie eine Show für magersüchtige Frettchen macht.
Hahaha
Von mir aus last sie doch weiter Wattebäuschen fressen und an Magersucht verrecken.
Dafür werden sie von einer Horde Schwuchteln(Modemacher)doch gut bezahlt.
Kommentar ansehen
31.01.2006 15:37 Uhr von Phoenix87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
einfach nur lächerlich: Sagt mal, Leute, sonst gehts aber noch?
Heidi Klum hat wörtlich gesagt, dass eine Kandidatin zu dick FÜR DIE BEDÜRFNISSE DER MODEDESIGNER ist, und zwar, weil die bestimmte Vorgaben haben, und die sind nunmal so, da kann sie auch nichts dran ändern!

Einfach nur lächerlich finde ich, dass die Bild schon mindestens 10 News zu diesem Thema geschrieben hat, nur um wieder irgendwelche Models und Model-sein-will-Leute zeigen zu können, damit sich der durchschnittliche 50-jährige fettwanstige Bildleser einen von der Palme wedeln kann!

Dass jetzt wieder irgendeine nach Aufmerksamkeit schreiende, die imo für ihre Magersucht selbst schuld ist, kann ich nur noch den Kopf schütteln....
Die will Model werden? Dann soll die gefälligst was fressen, denn sie weiß, dass sie für ein Model zu dünn ist.....
Manche Leute haben Probleme, einfach nur zum Kotzen, sry!
Und zum Thema "Schlankheitswahn in Deutschland":
Schaut euch mal bitte um: Wir haben hier viel eher einen Fastfood-Wahn, wo viele so fett sind, dass man sich wundert, dass sie überhaupt durch eine Tür passen......
Kommentar ansehen
31.01.2006 15:58 Uhr von moni_110
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Keine Ahnung? Viele von euch haben die Show wahrscheinnlich gar nicht gesehen. Wär das nämlich getan hat, weiß, wie dünn das Mädchen war. Sie hatte grad mal 54 kg bei einer Größe von 1,73 cm. Wer da sagt, dass sie zu dick ist, hat für mich echt eine falsche Vorstellung von Schönheit.
Kommentar ansehen
31.01.2006 18:47 Uhr von Julizka84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer zum Teufel ist eigentlich Lisa Pitney ???

Die Meinung dieser Person ist wohl genauso wichtig wie die meiner Goldfische. Aber wohl haben meine Goldfische und Lisa Pitney auch den gleichen IQ :D
Kommentar ansehen
31.01.2006 18:49 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Magersucht ist ein ernstzunehmende Krankheit!! was ist eigentlich mit euch los?
Immer mehr junge Mädchen hungern sich zu Tode, weil sie ständig den Vorgaben der Schönheitsindustrie unterworfen sind und iher ignoriert das einfach mit Dingen wie "sollen sie doch verrecken"...
Wie egozentrisch muss man eigentich sein??? Es handelt sich um kleine Mädchen, die so von dem ganzen Scheiss überrollt werden, dass sie gar keine Chance haben sich rational mit dem Problem auseinander zu setzten...
aber ihr seid ja alle so unglaublich schlau...
Kommentar ansehen
31.01.2006 20:34 Uhr von Hannesl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Faketicker: ++++ Faketicker ++++

Die Sat1 Werbung "Krombacher" ist Horst M. aus Bonn ein Dorn im Auge. Der 44-Jöhrige leidet mittlerweile seit drei Jahren unter Alkoholsucht. In den schlimmsten Zeiten hatte er 3,4 °/oo bei 1,75 Körpergröße.

Das Werben von alkoholischen Getränken sei einfach nur schlimm und treibe Alkoholiker in den Wahn, meint Horst M. "Da werden alkoholgestörte Menschen animiert weizerzutrinken"

Bevor der 44-Jährige an Alkoholsucht erkrankte wo er 85kg. Als er zum Arbeiten ins Auslanf ging und sich einsam fühlte griff er zur Flasche. Manchmal nahm er 2 Wochen lang nur Hochprozentiges zu sich. Kommende Woche beginnt seine Therapie.

++++ Faketicker ++++
Kommentar ansehen
31.01.2006 20:57 Uhr von Naddel1408
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Recht hat sie! Hab die erste Show gesehen! Wem die da alles gesagt haben, dass sie zu dick wäre!! den schlanksten Frauen. Schweinerei
Kommentar ansehen
01.02.2006 08:53 Uhr von Skill3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Scheiß sendung: Die sendung fand ich eh scheiße
Kommentar ansehen
01.02.2006 12:05 Uhr von brina84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Topmodels?? Also ich find das mit den Topmodels alles unsinn.Diese Mädels sind eh alle Magersüchtig und viele Mädchen denken sowas ist toll.Deshalb stürzen die sich doch in die Magersucht.Heidi Klum sah damals auch total verhungert aus.Heute sieht sie natürlich anders aus.Aber die Designer sollten sich mal lieber Durchschnittsmenschen nehmen, anstattt Frauen mit Kindermaßen.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Deutschem Rucksacktouristen die Einreise in Türkei verweigert & 4 Tage in Haft.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?