30.01.06 19:30 Uhr
 1.621
 

Firma bietet St. Pauli Schneekanonen für DFB-Pokal-Halbfinale gegen Bayern

Nachdem der Regionalligist St. Pauli im DFB-Pokal Werder Bremen rausschmiss, kommen nun die Münchner Bayern ans Millerntor.

Doch da St. Pauli Werder Bremen im Schneechaos schlug, fragt sich der Hamburger Verein, wo man beim Halbfinale im April den Schnee herbekommt.

Eine Mülheimer Firma bot dem Verein nun zwei Schneekanonen an, mit denen das Millertor in zwölf Stunden in eine "Schneehölle" verwandelt werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, Bayer, DFB, Firma, Pokal, Schnee, DFB-Pokal, Halbfinale, Pauli, St. Pauli
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2006 19:07 Uhr von hans_peter002
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Find die Idee ziemlich lustig, und vorallem ist das St.Pauli...Bei diesem Verein ist einfach alles möglich. Denen würde ich so einen Schneekanonen-Einsatz wirklich zutrauen!
Kommentar ansehen
30.01.2006 19:48 Uhr von Arno1337
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Unsinn: 1. Glaube ich kaum, dass so etwas erlaubt ist
und
2. Hat die Bild sich das doch aus den Fingern gesogen.
Kommentar ansehen
30.01.2006 20:35 Uhr von Negative Creep
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Unsinn: 1. Wär´s lustig.
2. Erlaubt?
3. Ach, Bild....
Kommentar ansehen
30.01.2006 21:02 Uhr von meteorologe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schwachsinn: Natürlich wär das für alle ein toller "Gag/spaß", ABER man darf absichtlich nicht die Gesundheit der Spieler aufs "Spiel" setzen.
Kommentar ansehen
30.01.2006 21:21 Uhr von FCB 4-EVER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lächerlich: 1. das ist garantiert nicht erlaubt
2. wer nicht durch richtiges spielen gewinnen kann sollte gar nicht erst mitmachen
3. Bayern gewinnt!
Kommentar ansehen
30.01.2006 23:21 Uhr von Hotfox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
problem ist nur dass das spiel dann zu recht von der gastmannschaft abgesagt werden kann, da der schnee nicht auf natürliche weise auf dem rasen galandet ist, sondern bewußt durch die heimmanschafft "verursacht" wurde und das wird dann nicht billig.

ich meine, ich gönne es pauli auf jedenfall, wenn sie diese "schwach deutsch sprechenden südeuropäer" (bayern) abziehen, wie damals das 5:1
das bayernpack soll doch eine eigene lige und einen eigenen staat gründen von mir aus. die jaulen doch eh schon rum mit ihrem ach so tollen "freistaat bayern", was nur soviel bedeutet wie "frei, statt bayern" auf gut deutsch *fg*
Kommentar ansehen
31.01.2006 07:18 Uhr von max-mustermann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hotfox: Bayern soll einen eigenen Staat gründen? Was würdet ihr dann tun? Woher würdet ihr denn dann das Geld nehmen?
Aber die Idee wär schon nicht schlecht.
So ein Königreich Bayern... "schwach deutsch sprechende Südeuropäer" ohne den Osteuropäern, das wärs doch.

PS: Ich hab letztes Jahr 280 Euro Solidaritätszuschlag gezahlt.
Kommentar ansehen
02.02.2006 18:25 Uhr von Thomas66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schnee im April? glaube dies wäre schon etwas sehr merkwürdig wenn im April in ganz Hamburg ausgerechnet nur im Stadion von St. Pauli Schnee liegen würde.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?