30.01.06 18:33 Uhr
 392
 

Plastikpuppe der verunglückten Prinzessin Diana in Großbritannien auf dem Markt

Mächtig Ärger gibt es zurzeit in Großbritannien, denn jetzt wird eine Plastikpuppe der verunglückten Prinzessin Diana verkauft. Die 30 Zentimeter große, sprechende Puppe hat nicht viel Ähnlichkeit mit der 1997 verunglückten Ex-Frau von Prinz Charles.

Großes Unverständnis gab es in der Boulevardzeitung "Daily Mirror" am Montag. Denn da wurde aus der Prinzessin von Wales (Princess von Wales) durch einen Druckfehler Prinzessin der Wale (Princess of Whales).

Die 27 Euro teure Puppe hat neben sehr viel Make-up auch breite Hüften. Neben dem Satz, "Ich sitze hier in Trauer" und "Ich will die Prinzessin der Herzen sein", spricht sie noch andere Sätze. Der Diana Memorial Fund hatte schon öfter dagegen protestiert.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Großbritannien, Markt, Prinz, Prinzessin, Plastik
Quelle: focus.msn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage zu Halloween: Deutsche fürchten Verdrängung eigener Kultur
München: Auf begrüntem Dach am Ostbahnhof lebt nun eine Schafherde
Recycling-Wettbewerb: Sieger ist Surfbrett aus 10.000 Zigaretten-Kippen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2006 18:49 Uhr von legionaer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm, wie ich den Titel gelesen habe, dachte ich an eine Diana-Puppe mit geöffneten Brutkasten und verletzter linken Lungenarterie.

Dem ist wohl nicht so. Naja...dann gibt es wohl auch nicht als "Zubehör" den demolierten Mercedes 280 dazu. (Sarkasmus Ende)

Kommentar ansehen
30.01.2006 19:08 Uhr von chilldow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ autor: Plastikpupe hab ich noch nie gehört :D
Außerdem is die Übersetzung "Princess von Wales" originell :)
Kommentar ansehen
31.01.2006 21:26 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... Klarer Fall: mit den breiten Hüften MUSS es eine Wal-Prinzessin sein ...

... oder haben die bei der Produktion der Roseanne-Barr-Puppe geschlampt ?

*muharrrr*

8-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Allererster Antrag der AfD im Bundestag abgeschmettert
USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen
Umfrage zu Halloween: Deutsche fürchten Verdrängung eigener Kultur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?