30.01.06 10:57 Uhr
 10.451
 

Zu dick für "Germany’s Next Topmodel" - 19-Jährige bekommt von "LUCIA“ ein Angebot

Wie ssn bereits berichtete, schied die 19-jährige Irina aus Bonn bei "Germany’s Next Topmodel" aus, weil sie nach Meinung von Heidi Klum zu dick sei. Sie hat nun ein Angebot vom Modekonzern "LUCIA" bekommen.

Für "LUCIA", wo auch Claudia Schiffer einen Vertrag hatte, ist die 19-Jährige ideal, so die Werbechefin Susanne Hasenbeck. Sie wird nach Lüneburg eingeladen. Dort könne sie sich auf dem Modesteg präsentieren.

Sie könne auch für andere Werbemittel der Firma, wie zum Beispiel Kataloge, modeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NEWSCREATOR
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Angebot, Topmodel, dick
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Lombardi musste Therapie machen
Dieb treibt sich auf Anwesen von Kim Kardashian und Kanye West herum
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2006 10:25 Uhr von NEWSCREATOR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja, sie ist hübsch und kann es schaffen. Ich frag mich, was Heidi an ihr so dick fand: überhaupt nicht!
Kommentar ansehen
30.01.2006 12:05 Uhr von Inspiron1100
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es ist immer wieder: interessant wie schnell sich immer Job Angebote ergeben wenn jemand mal im Fernsehen war. So kann man auch die Aufmerksamkeit auf seine Firma lenken...
Kommentar ansehen
30.01.2006 12:06 Uhr von Lil Checker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heidi hat ne Macken: Heidi Klum sieht zwar gut aus aber sooo dünn ist sie auch nicht mehr. Zumal das Mädchen wirklich nicht dick war. Das sind ales nur Wichtigtuer. Etwa ein DSDS der Modebranche. Haptsache Geld für dumme Kommentare bekommen aber keine Ahnung haben
Kommentar ansehen
30.01.2006 13:09 Uhr von snickerman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Zu Dick"- Unfug! Abgesehen davon, dass sie nicht zu dick ist,
hat ihr das auch niemand wirklich gesagt.

Da labert die BLÖD wieder mal Müll...
Kommentar ansehen
30.01.2006 13:14 Uhr von IT-B@SICS
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Falsch wiedergegeben: So, jetzt muss ich mal was richtigstellen: In der Quelle steht nirgends, dass diese Aussage von Heide Klum persönlich kam. Sondern von nem anderen aus der "Jury". Und zweitens war es auch schon hier auf SSN in ner anderen News zu lesen, dass diese Äußerung von einem anderen "Jurymitglied" kam. Heidi hats ja selbst bedauert, dass so eine Aussage kam.

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil...
Kommentar ansehen
30.01.2006 13:36 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das nennt sich Marketing: Billiger kommt man so nicht an einen Artikel der über die eigene Firma berichtet.

Und ich kann es immernoch nicht verstehen, dass einige Leute nicht raffen, dass es mehr als eine Definition von "dick" gibt.
Sie ist nicht vom Gewicht her zu dick, sie ist zu dick um die Taille herrum. Sie hat einen Taillenumfang von 67cm. Und das ist das Problem. Das ist zu viel.
Kommentar ansehen
30.01.2006 14:09 Uhr von Teufelsgott
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@IT-B@SICS: Sieh dir mal deine gesperrte News Quote an....
Kommentar ansehen
30.01.2006 15:37 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gähn dürfen wir jetzt hier alle paar Tage "News" über die rausgeflogenen Möchtegern-Models lesen? Jaja, ich weiß, ich muss ja nicht, mich zwingt ja keiner; blabla

Die haben doch letzte Woche mindestens 10 Stück rausgeschmissen. Was wird da jetzt um die eine wirklich farblose und langweilige Kuh so ein Theater gemacht? Bekommt jetzt jede, die rausfliegt nen Modelvertrag? Dass bei den 30 "schönsten" (is ja schließlich ansichtssache) Mädels, die sich gemeldet hatten, keine wirklich hässlich sein kann, ist doch wohl klar. Soll die Jury um Heidi Klumm sagen "Ach ihr seid alle so toll! Wir nehmen euch alle unter Vertrag"?
Für die meisten von diesen 16-17-jährigen Kindern wäre es IMHO sinnvoller, ab und zu mal in ein Buch als in einen Spiegel zu schauen.
Kommentar ansehen
30.01.2006 17:00 Uhr von doraymefayzo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als ich die Voraussetzungen dafür gelesen habe ist mir auch schlecht geworden.

Größe von...

Figur: sehr dünn !

Schlank ist ja okay, ab er sehr dünn heisst für mich dürr. Also man kann jede Rippe und jeden knochen sehen.
Das sieht doch scheisse aus.
Warum reicht denn nicht schlank?
Heid Klum ist doch auch weiblich und nicht dürr.

Ich dachte der Trend würde sich endlich mal wieder ändern. Aber nein, es sind wieder magersüchtige Gerippe gefragt und die Mädels ernähren sich auch nach diesem Trend.
Da wird lieber gehungert oder der Finger ind en Hals gesteckt als normal zu essen.
Kommentar ansehen
30.01.2006 20:01 Uhr von _another_world_girl_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlankheitswahn: Ja Ja, und so wird wieder einmal propagiert in den Medien das schlank sein das A und O ist. Und zuviele junge Mädels nehmen das zu ernst, und stecken sich dan den Finger in den Hals, um ja kein gramm zu zunehmen. So viel zum Tehma esstörungen.
Und soll sich noch jemand wundern das solche Krankheiten so verbreitet sind, in unserer Geselschaft.

Wenn dann wieder irgend ein Bericht über ein Mädl in der Zeitung steht " fast zu tode gehungert " finden es alle ganz schrecklich!
Kommentar ansehen
31.01.2006 12:00 Uhr von evil1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und woran liegts am ende: wieder, ganz einfach, die meisten designer sind halt schwul und finden frauen mit ner knabenhaften figur schön...
was die allgemeinheit denkt oder als schön enpfindet ist denen doch völlig egal.
Kommentar ansehen
31.01.2006 12:11 Uhr von luckyfred
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schätze: da steckt ein anderer Grund dahinter. Wäre fair von Heidi, diesen zuzugeben und ofen zu legen.
Kommentar ansehen
31.01.2006 16:54 Uhr von flori g.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gesundheitshinweis: Eigentlich müsste man vor der Sendung eine Warnmeldung anzeigen, damit nicht soviele diesem falschen Ideal nacheifern.
Kommentar ansehen
31.01.2006 20:00 Uhr von MBGucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich mal was richtigstellen darf Wie es snickerman schon richtig festgestellt hat, hat ihr niemand gesagt, dass Sie zu dick ist!

SIE SELBST hat gefragt, ob sie zu dick ist. Daraufhin hat eines der Jury-Mitglieder auf das "Germany´s Next Topmodel"-Schild gezeigt und gesagt "DAFÜR bist Du zu dick".

Zudem ist ebenfalls berichtet worden, dass manch eine sogar zu dünn war. Und zwar eben weil man alle Knochen sehen konnte.

Kommentar ansehen
31.01.2006 21:56 Uhr von anarky99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
90-60-90: Ist glaub klar, dass ein Topmodel perfekte Masse haben muss. Bei dieser Show wird knallhart alles abserviert was denen nicht genau in den Kram passt. Es muss ja nicht mal an den Massen liegen, vielleicht passte was anderes nicht. Ich denke die haben ziemlich genaue Vorstellungen von ihrem neuen Goldesel. Ist ja auch ne echt grosse Chance für die Siegerin.

Vielleicht ist denen von "LUCIA" ja auch ein Kleid zu weit geraten *g*

Tjo, meine Meinung...

Gruss.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?