30.01.06 10:14 Uhr
 145
 

Kurs der europäischen Währung notiert knapp über der 1,21-US-Dollar-Marke

Im frühen Frankfurter Devisenhandel hat sich der Kurs der europäischen Gemeinschaftswährung knapp über der 1,21-US-Dollar-Marke gehalten. Zuletzt wurde der Euro mit 1,2105 US-Dollar gehandelt. Ein US-Dollar kostet daher 0,8257 Euro.

Am Freitagmittag lag der EZB-Referenzkurs noch bei 1,2172 (Donnerstag: 1,2254) US-Dollar.

Der Markt geht davon aus, dass der US-Leitzins morgen erneut angehoben wird. Daher würde sich die Zinsdifferenz zwischen der EU und den USA wieder vergrößern.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Dollar, Europa, Marke, Kurs, Währung
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alibaba: Dir gefällt ein Auto - Mach ein Foto und zieh es aus dem Automaten
Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an
Paketdienste erwägen für Klingeln an Haustür Extra-Gebühren zu erheben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2006 11:42 Uhr von kersten_boy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt zuschlagen: tja ist doch toll für jeden der in währung investiert. jetzt doller ankaufen und abwarten...
Kommentar ansehen
30.01.2006 11:48 Uhr von peppie2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die wievielte? Wie oft haben die USA nun den Leitzins angehoben? 3x in 6 Monaten?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Porsche 901 ist der älteste Elfer
Spanien: Bei Festnahme von Mörder "Igor, dem Russen" kommt es zu drei Toten
Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?