30.01.06 08:45 Uhr
 119
 

Todeszahl steigt immer weiter an: Jetzt 66 Tote nach Dacheinsturz in Kattowitz

Bei dem Dacheinsturz einer Messehalle in der polnischen Stadt Kattowitz sind bisher 66 Menschen ums Leben gekommen. Auch zwei Deutsche sind unter den Todesopfern. 140 Menschen wurden verletzt, darunter vier Deutsche.

Während Rettungshelfer bis jetzt 66 Leichen gefunden haben, hat man unterdessen die Suche nach weiteren Verschütteten eingestellt.
Als Ursache für das Drama in Kattowitz gilt die Schneelast, die das Dach zum Einstürzen gebracht haben soll.

Mit dem Abriss der Halle soll heute begonnen werden.


WebReporter: Kray Passiert 12
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkoreanischer Agent in Sydney gefasst: Verkauf von Raketenteilen geplant
Nordrhein-Westfalen: Gruppe von Männern begrapscht Frau auf Parkplatz
Pakistan: Selbstmordanschlag in Kirche - Mindestens acht Tote

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?