29.01.06 20:51 Uhr
 92
 

Schwede Stenson gewinnt das mit zwei Mio. Dollar dotierte Golf-Turnier in Katar

Nach gutem Start bei den Katar Open verließ Marcel Siem die Kondition. Bei dem mit zwei Millionen Dollar dotierten Golf-Turnier konnte der aus Ratingen stammende Golfprofi seinen 43. Platz nach 289 Schlägen nicht mehr verbessern.

Mit 273 Schlägen konnte Henrik (Schweden) das Turnier gewinnen, Zweiter wurde Paul Broadhurst (Großbritannien) mit 276 Schlägen. Den zwölften Rang belegte Titelverteidiger Ernie Els mit 283 Schlägen, mit einer 72er-Schlussrunde.

Der Top-Favorit Vijay Singh von den Fidschi-Inseln belegte nur den 24. Platz mit 286 Schlägen.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dollar, Golf, Schwede, Turnier
Quelle: focus.msn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Niederlagenserie beendet - BVB gewinnt unter neuem Trainer Peter Stöger
Fußball: Louis Van Gaal lästert - Manchester mit Jose Mourinho "langweilig"
Fußball: Nationalspieler erhalten 350.000 Euro Prämie für WM-Sieg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen
Großbritannien: Student in T-Shirt erfriert auf Heimweg aus Nachtclub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?