28.01.06 10:48 Uhr
 55
 

DEL: ERC Ingolstadt weiter auf dem Vormarsch

Seine Spitzenposition in der DEL konnte jetzt der ERC Ingolstadt weiter ausbauen und kann jetzt mit einem guten Abstand nach Berlin zum Spitzenspiel reisen. Dagegen ist Adler Mannheim von den Playoffplätzen weiter abgerutscht.

Die Hannover Scorpions konnten ihren Vorsprung auf die Playoffplätze mit einem 1:2 bei den Frankfurt Lions vergrößern.

Die Hamburg Freezers konnten gegen das Schlusslicht Augsburger Panther mit 7:2 nach drei Niederlagen den sechsten Platz jetzt doch festigen. Nur einen Punkt Vorsprung auf die Playoffs hat zurzeit Duisburg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: DEL, Vormarsch, Ingolstadt
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen
Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
Indien: Kind von vergewaltigter Zehnjähriger nun geboren
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?