27.01.06 21:59 Uhr
 177
 

Regisseur David Lynch spricht über Kreativität und seine neue Stiftung

Der bekannte US-Filmregisseur David Lynch (60) hält am 28.1.06 in der Deutschen Film- und Fernsehakademie in Berlin einen Vortrag zum Thema "Bewusstsein, Kreativität und das Gehirn".

Mit seiner "Stiftung für bewusstseinsbezogene Bildung und Weltfrieden" möchte Lynch die Ausbildung von Schülern und Studenten in transzendentaler Meditation und yogischem Fliegen fördern.

Der Macher von Filmen wie "Mulholland Drive" praktiziert seit über 30 Jahren diese Meditationstechnik, die von Maharishi Mahesh Yogi gelehrt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pk108
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: David, Regisseur, Stiftung, Lynch, Kreativität, David Lynch
Quelle: morgenpost.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Lynch will keinen Film mehr drehen
David Lynch steigt nun doch wieder bei "Twin Peaks"-Fortsetzung ein
"Twin Peaks"-Stars bitten David Lynch in Clip, bei Fortsetzung doch mitzumachen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2006 22:10 Uhr von pk108
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Uhrzeit: Der Vortrag beginnt um 12 Uhr.
Im Filmhaus, Arsenal Kino, Sony Center, Potsdamer Platz.
Quelle: http://www.pressrelations.de/
Kommentar ansehen
28.01.2006 20:35 Uhr von mangal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Absolut Genial: Habe selten eine solch beeindruckende Persönlichkeit gesehen. Er hat im Kino vor bestimmt 400 begeisterten Studenten im völlig überfüllten Saal gesprochen.
"Man is not made for suffering" und "life is bliss" ...
http://www.davidlynchfoundation.org ist seine Webseite. Unter
http://pictures.globalgoodnews.com/...
gibts Bilder seiner US-Tour.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Lynch will keinen Film mehr drehen
David Lynch steigt nun doch wieder bei "Twin Peaks"-Fortsetzung ein
"Twin Peaks"-Stars bitten David Lynch in Clip, bei Fortsetzung doch mitzumachen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?