27.01.06 19:05 Uhr
 104
 

"With full Force"-Festival findet dieses Jahr zum 13. Mal statt

Das "With Full Force"-Festival auf dem Flughafen Roitzschjora in Löbnitz findet in diesem Jahr zum 13. Mal statt. Es wurden jetzt die ersten Bands bekannt gegeben.

Es spielen: Korn, A.O.K., Amorphis, Bleed the Sky, Born from Pain, Celtic Frost, Crushing Caspars, Deicide, Demented are go!, Die Lokalmatadore, Dismember, Endstille, Gorefest, Heaven shall burn, Ignite, In Extremo, Kreator und Leeway.

Außerdem trete Mambo Kurz und Bossa Babes, Mystic Circle, Napalm Death, Rawside, Synthetic Breed, The Anti Doctrine, The Black Dahlia Murder, The Business, Toxoplasma und Underdog auf.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jahr, Festival
Quelle: www.powermetal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sharon Stone bekommt Lachanfall auf Frage nach sexueller Belästigung
Trailer zur Donald-Trump-Satire "Our Cartoon President" veröffentlicht
Übermittlung der Einschaltquoten funktioniert seit Donnerstag nicht mehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2006 18:57 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hammer Line up in diesem Jahr. Aber das ist es ja eigentlich immer. Was ich hart finde, ist dass Mambo Kurz spielt. Aber egal. Dass Toxoplasma noch existieren wusste ich auch nicht. Na ja, in meinem Alter sind die Zeiten vorbei, in denen man auf dem neusten Stand der harten Musik ist. Schade eigentlich.
Kommentar ansehen
28.01.2006 16:56 Uhr von Da_Mastermind
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was für eine schwachsinns news...

aus welchem grund sollte es das diesjährige force nicht geben... und dann nur aufzählen welche bands schon zugesagt haben... da guckt man lieber gleich auf die offizielle homepage...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rumänien: Regierungschef Mihai Tudose tritt nach Vertrauensentzug zurück
Sorge vor mehr Flüchtlingen durch neue EU-Regeln
Berliner SPD stimmt gegen Koalitionsverhandlungen mit der Union


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?