27.01.06 11:22 Uhr
 145
 

Japan: Nikkei-Index notiert wieder über der 16.000-Punkte-Marke

Die japanischen Aktienindizes konnten heute starke Zugewinne verbuchen. Der Nikkei-225-Index kletterte um 3,58 Prozent bzw. 569,66 Zähler und steht jetzt bei 16.460,68 Punkten. So hoch stand der Nikkei zuletzt Mitte 2000.

Der größer angelegte TOPIX stieg um 2,86 Prozent bzw. 47,03 Zählern und ging mit 1.690,32 Punkten aus dem Handel. Das ist der höchste Stand seit fünfeinhalb Jahren.

Sony hatte gute Zahlen vorgelegt und der Kurs der Aktie legte 11,3 Prozent zu. Auch andere TecTitel konnten deutlich zulegen. Unter den Gewinnern fanden sich auch Chipaktien und Finanzwerte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Japan, Marke, Punkt, Index
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?