26.01.06 21:54 Uhr
 1.195
 

Tuning von GeigerCars für die Corvette Z06

Mit 512 serienmäßigen PS und einer von Werk aus schönen Karosserie ist die Corvette Z06 ohnehin ein heißer Schlitten.

GeigerCars steigert die Leistung trotzdem um 30 PS auf 542 PS. Des Weiteren werden Ansaugluftführung, Fächerkrümmer, Stahlkatalysatoren und vier Chromendrohre verbaut. Die Motoreneletronik wird ebenfalls verfeinert.

Innerhalb von 3,7 Sekunden erreicht die Corvette nun 100 km/h und fährt eine Spitzengeschwindigkeit von 327 km/h. Der amerikanische Traum ist ab 93.000 Euro zu haben.


WebReporter: style17
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tuning, Corvette, Geige
Quelle: www.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2006 09:51 Uhr von Mupfelx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was bringen 30 ps?! was bringen bitte 30 ps bei bereits so einem hochgezüchteten motor?

da merkt man kein bischen von! die leistungssteigerung liegt daher nur im messbaren bereich aber spüren wird man da eher nichts!
Kommentar ansehen
28.01.2006 22:44 Uhr von christianwerner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
30 PS Der Normalpreis für eine Corvette Z06 beträgt übrigens 79.950 Euro. Den Käufern wird es wohl egal sein, aber dafür nochmal mindestens 13.000 Euro drauflegen...?
Kommentar ansehen
02.02.2006 16:02 Uhr von emguec
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
echt: 512 oder 542
ist doch fast das Gleiche bei einem so leistungsstarken Auto wie der Corvette
Kommentar ansehen
16.02.2006 17:23 Uhr von In-Grid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fachwissen: Oh, man merkt gleich, das hier das geballte Fachwissen Herr dieser Kommentare war...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?