26.01.06 15:31 Uhr
 1.193
 

Neueste Meldung über das nächste 'sehr wahrscheinliche' Bond-Girl

Die verantwortlichen Produzenten und Filmemacher haben sich angeblich zu der offenen Frage der Darstellerin für den kommenden James Bond 007 nun endgültig entschlossen. Die Rolle soll nun Thandie Newton (33) bekommen.

Thandie, in Sambia geboren, wanderte mit ihren Eltern 1974 nach England aus. Die Schauspielerin, die verheiratet ist und zwei Töchter hat, spielte Rollen in den Filmen "Mission Impossible II" und in "Crash".

Wie sie selbst die Showbranche einschätzt, ist dies "kein guter Ort für junge Leute". Und sie bekannte weiter, dass "man viel zu schnell erwachsen" wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Girl, Meldung
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Im Playboy wird erstmals ein Transgender-Playmate zu sehen sein
Sarah Lombardi musste Therapie machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2006 22:15 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: ich fand ja schon, dass die wahl des neuen james bond eine falsche war. genauso das neue wahrscheinliche bond- girl. passt finde ich nicht. robbie williams hätte die rolle bekommen sollen. der perfekte james bond!!!!!!! oder pierce brosnan hätte weiter machen sollen. war auch ein sehr guter bond.
Kommentar ansehen
27.01.2006 13:43 Uhr von Dark_Preacher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja nun, iss doch ein lecker Mädchen. Ich könnte mir die gute Thandie schon als Bond-Girl vorstellen.

Allerdings muss ich meinem Vorredner zustimmen dass Herr Craig nicht unbedingt meine erste Wahl als neuer Bond ist. Aber na ja, warten wir mal was dabei rauskommt.
Kommentar ansehen
27.01.2006 16:48 Uhr von marry jane
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
de passt scho: also ich find sie in ordnung als bondgirl, aber was habt gegen craig? also n bisschem dem pierce hinterhertrauern tu ich ja schon noch, sehr charmant, "bondig"( <=krasses word, eh ;P) eben, aber lieber herrn craig, als robbie williams.
Denn nicht, das Robbie williams nicht charmant wäre und...ich nenns mal "spielen" könnte, aber James Bond war immer eine Männer figur, die den charm eines mannes hatte, und nicht den eines kleinen Jungen

und ihr lieben Robbie fans, hackt bitte nicht auf mich ein, es ist nur meine meinung und keine verurteilung von ihm ;P
Kommentar ansehen
27.01.2006 19:13 Uhr von Dark_Preacher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@marry jane: Ich sag ja nicht dass ich damit nicht einverstanden bin - ich mag den guten Herrn Craig schon (z. B. "Layer Cake" und so) aber als geschüttelt und nicht gerührten Bond - muss ich mich erst noch mit anfreunden. Da hätte mir Owen Wilson doch nen Tick besser gefallen.

Iss aber nur meine Meinung, und die muss Gottseidank sonst niemand teilen...
Kommentar ansehen
29.01.2006 12:28 Uhr von Litos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
juhuu: Endlich mal wieder ein Film mit Thandee Newton! Die Frau ist der Wahnsinn, mir fallen jedesmal fast die Augen raus wenn ich sie sehe :-)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese 5 Tipps helfen dir sofort beim Einschlafen
Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?