26.01.06 08:15 Uhr
 13.621
 

US News stellt Fler als Nazi hin, der Hitler stolz gemacht hätte

Das Internet-Magazin US News hat den deutschen Gangsta-Rapper Fler (Aggro Berlin) in einem Bericht als rechtsradikales "Babyface" bezeichnet.

Textpassagen, deren Rhetorik Adolf Hitler stolz gemacht hätte, seien auf Flers Album "Neue Deutsche Welle" zu hören, so das Magazin. Das Video zu dem Titel beinhalte "arisch-aussehende Strolche", die mit einer Deutschland-Fahne hantieren.

Auf dem amerikanischen Hip-Hop-Portal SOHH.com ist ein entsprechender Artikel mittlerweile nicht mehr zu erreichen. Aggro Berlin wehrt sich gegen derartige Vorwürfe und stellt klar: "Keiner unserer Künstler oder Mitarbeiter ist rechtsradikal."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Nazi, Adolf Hitler
Quelle: www.laut.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Währungshüter lobt Adolf Hitler für "wunderbare" geldpolitische Ideen
Salzburg: Jeder fünfte Schüler kennt Adolf Hitler nicht
Niederlande: Skandal um Kindermalbuch - Adolf Hitler zum Ausmalen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

46 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2006 08:49 Uhr von kopfnusser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
arisch? so stellt sich der durschnitts_amerikaner also nen arier vor...so wie der fette fler? oh mein gott! das sind doch nur dumme kinder die besonders gefährlich sein wollen..aber an sich nur ein weiterer auswuchs des lumpenprolatriats sind! das ganze "gangster-gesocks" ist zum kotzen....

und was der reichadler etc in diesem video soll ist mir auch schleierhaft...naja musik für die 12-14 jährigen *lol* in nem jahr kennt die keiner mehr...
Kommentar ansehen
26.01.2006 09:09 Uhr von 500462
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lest erstmal was arisch bedeutet: siehe wikipedia.de
Kommentar ansehen
26.01.2006 09:44 Uhr von summertime
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: wen wir so Idioten ins Musik-Business lassen, muss sich doch keiner wundern, wenn das Ausland denkt, das wäre Deutschland.

Ich hab da kein Mitleid.
Kommentar ansehen
26.01.2006 09:48 Uhr von NaSenHaArschNeider
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also damals wär so ein Spacken als erster von der Gestapo abgeholt
worden. Das selbe gilt für die meisten anderen Neonazis und
rechten Skins in Deutschland, die meisten von denen wären
damals als asozial eingesackt worden.
Kommentar ansehen
26.01.2006 09:52 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kranke amis: wir haben keinen kukluxclan.
die musik ist wieder eine andere sache, geschmackssache.
wer früher zu rammstein ging galt auch als nazi, und heute?
Kommentar ansehen
26.01.2006 09:58 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und im: gefängnis weinen die extra harten jungs dann und sagen dass sie ihre mama lieben usw (siehe bushido).

es gibt wohl nichts ärmeres als sich zu verstellen und den leuten glauben zu machen man sei so hart usw haha. lasst doch die armen jungs ihre paar armseeligen kröten mit ihrer schlechten musik verdienen...
Kommentar ansehen
26.01.2006 10:45 Uhr von Tibner97ner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Yo Yo YO! Na klar, mal abgesehen davon, dass er gebürtiger Türke o. Tunesier ist :) Vllt, sollten die AMis einfach nur besser recherchieren.. Oder lernen wie man Texte übersetzt.

Wusst ich doch, dass nun die Kleingeister auftauchen :) Muss sagen, der Sound ist nicht jedermanns Sache, was auch gut ist. Die Welt wäre langweilig wenn jeder Trance, Metal Mukke hören würde, ne?

Und nun husch husch.. NERDS! :)
Kommentar ansehen
26.01.2006 10:52 Uhr von DER_Schnupfen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nö, die sehn so aus, die reden so, aber Nazis sind sie keine.
Sachen gibts, die gibts garnicht.
Aber wenn die das schon sagen,
dann wird das wohl stimmen.
IHR VOLLIDIOTEN
Kommentar ansehen
26.01.2006 10:59 Uhr von Danny84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hallo? die amis haben doch die nazi band! tut mir leid, aber es gibt doch diese beiden schlampen, die sich nur für nazis-scheiße interessieren. und die singen doch diese nazilieder. wieso spacken die jetzt auf aggro berlin rum?...

so auf deutsch:
es gibt ne girlgroup, die heißt "Prussian Blue" auch bekannt als die nazi-zwillinge. auf sowas stürzt sich die presse natürlich nicht warum? WEIL SIE AUS DEN USA KOMMEN. ich finds gelind egesagt ne frechheit.
Kommentar ansehen
26.01.2006 11:00 Uhr von Rumso
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wir deutschen müssen uns da eigentlich nicht beschweren das weit verbreitete vorurteil alle franzosen seien schwul die amis alle dumm und die polen alle diebe kommen bestimmt auch sehr gut in den jewaligen ländern an also kann ich absolut nicht verstehen warum sich hier einige wundern bzw. darüber beschweren denn wir sind auch nicht gerade besser und dazu muss man sagen das diese vorurteile alle deutschen seien nazis auch von der Regierung unterstützt werden man bedenke mal die "du bist deutschland" kampagne die tatsächlich von den Nazis abgeschaut wurde ..

so cool down
Kommentar ansehen
26.01.2006 11:10 Uhr von schluepperolaf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenig geld?!: wenns mal so wäre... die verdienen sehr sehr viel kohle mit ihrer musik... ;-)
Kommentar ansehen
26.01.2006 11:11 Uhr von Hated_one
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@summertime: aha aber solche "bands" wie tokio-hotel erfüllen deine brust mit stolz oder was? -.-
und um es klar zu machen ich finde diese aggro typen auch zum ko****
Kommentar ansehen
26.01.2006 11:15 Uhr von Ravenheart76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja: Und immer noch sind die Deutschen die Schlimmen. Auch ne Art von Ablenkung. Ich mag Fler auch nicht unbedingt, aber rechtsradikal ist der nicht, dafür ist er zu dumm. :)
Kommentar ansehen
26.01.2006 11:40 Uhr von Gregsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann ich verstehen: sagt ma habt ihr das video gesehen? Dazu noch Texte mit sätzen "stolz wie H" ?

Von Flers management war von anfang an gewollt dass er etwas nazihaft rüberkommt und damit provoziert. Nun ist dur schuss halt nach hinten losgegangen weil es ne amizeitung zu ernst nimmt... wen wunderts?
Kommentar ansehen
26.01.2006 11:59 Uhr von Lil Checker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ blazebalg: Nur wenns dir nicht gefällt heißt es nicht das jeder so denkt. Mir gefällt diese Mucke. Dafür gefällt mir auch der scheiß wo in den Charts rumgeistert nicht z.B. Tokio Hotel, Klingeltonkacke etc. Natürlich ist es kacke das einige auf Hart machen aber nix drauf haben (siehe Aggro) aber man muss ihnen lassen: Es verkauft sich. Und man muss was machen um auf sich aufmerksam zu machen. In diesem Sinne: "Jeder hat sein Geschmack" sagte der Affe und biss in die Seife.
Kommentar ansehen
26.01.2006 12:02 Uhr von -•Neo•-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja klar [edit;silence_sux: s.u.] or whatever...:-P: [edit;silence_sux: behalt Deine Propaganda für Dich oder lad' sie woanders ab]

mal ehrlich, der fette möchtegerngängschter fler ein neonazi? mehr als die hälfte der jungs die in seinen musikvideos erscheinen sind ausländisch aussehend! ROFL........
Kommentar ansehen
26.01.2006 12:09 Uhr von darkos79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Tibner97ner: Du verwechselst Bushido mit Fler !
Fler ist Deutscher

Ich finde beide sollten auf den Mond geschossen werden. Die sind nur ein schlechtes Vorbild für die Jugend.
Diese Möchtegerne Kriminellen
Bushido saß gerade mal paar Taage in U-Haft und denkt er währe ein Gangsta. Das sind alles deppen.
Kommentar ansehen
26.01.2006 12:31 Uhr von -•Neo•-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
damn, Im sry! Im too stoned to write probably^^ ich meinte "zensiert"!
Kommentar ansehen
26.01.2006 12:39 Uhr von FamousGermanComedy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hitler wäre auch stolz auf mich. Ich gehe arbeiten, bin aber nicht kriminell. Super.
Kommentar ansehen
26.01.2006 12:41 Uhr von Super-Ingo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fler ist einb Arsch! Ein Nazi? Schwer zu sagen. Waren damals alles Nazis oder gings denen "nur" um den Profit und persönlichen Gewinn. Verkauft sich halt gut der Scheiß.
Momentan fällt der nicht auf, weil die Medien mit ihrer Imagekampagne einen imaginären Aufschwung herbeireden und die ganze Abwärtsspirale der Schuldenargumentation wundersamerweise mit dem vorherigen Ablass für 2006 absolut aus den Medien verschwunden ist.
Außer in Gegenden, wo gerade firmen geschlossen werden sieht alles rosig aus.
Wäre das jedoch nicht so, würden dessen Parolen wieder ganz anders ziehen. Bei Wahlen im Osten mit gutem Ergebnis der NPD, macht der einen anderen Eindruck.
Weiterhin dazu beigetragen, dass der nicht mehr so Wirkung hat, hat die Tatsache, dass die Musiksender nur noch Marginal wirklich Musik spielen. 1/3 ist Werbung, 1/3 andere Shows und maximal 1/3 ist wirklich noch voll mit Videoclips, die nur noch klein eingebelndet sind, neben Werbung zum Anrufen oder Handygamewerbung.
Machen wir uns nichts vor. Fler ist national, proletarisch und in der Argumentation radikal. Alles zutreffend, aber momentan ist unser System nicht am Rande des Abgrunds und im Zuge der Meinungsfreiheit soll er weiter rummachen.
Das mag mit der braunen Seuche im Osten anders aussehen, aber die Gegenden, wo´s da brennt sind so unterbevölkert, dass das Deutschland normal nichts ausmacht dürfte.
Kommentar ansehen
26.01.2006 12:54 Uhr von glob3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
selten soviel: halbwissen auf einem haufen gesehen. in der nachricht und in euren kommentaren.

alles schwachsinn.
Kommentar ansehen
26.01.2006 12:59 Uhr von Chris113
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deutschland-Fahne? Wieso darf man in einem Video keine Nationalflagge mehr zeigen? Bei den Amis hat doch jeder eine eigene Flagge im Garten stehen und überall draufgeklebt wos nur geht, aber in Deutschland wird man gleich als Nazi abgestempelt wenn man irgendwo die Flagge zeigt, aber wir Deutschen kennen ja sowieso keinen Nationalstolz!!
Kommentar ansehen
26.01.2006 13:10 Uhr von langa207
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gehts noch......??? in den usa gibt es die nasdap ao!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
in den usa gibt es den kkk(wie gunny schon richtig bemerkt hat)!!!!!!!!
in den usa gibt es wesentlich mehr nazis als in ganz europa zusammen!!!!!!!!!!!!!
aber hier ein paar kiffende,provozierende rap-kinder als die neuen deutschen nazis abstempeln?????
.......enfach nur noch traurig!!!!!!!!!!
Kommentar ansehen
26.01.2006 13:31 Uhr von pentam
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm Ist Madonna dann auch ein Indianermörderin, weil sie ein ganzes Video lang vor einer überdimensionalen amerikanischen Flagge in Cowboy-Verkleidung rumgetanzt hat?!?

lächerlich!
Kommentar ansehen
26.01.2006 13:50 Uhr von Nachtschwaermer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der wahre nazi ist bush: der wahre nazi ist mr president mo***fu*** bush, der die schwarzen dort misshandelt und demütigt.

lest mal die passagen aus seiner rethorik.

Refresh |<-- <-   1-25/46   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Währungshüter lobt Adolf Hitler für "wunderbare" geldpolitische Ideen
Salzburg: Jeder fünfte Schüler kennt Adolf Hitler nicht
Niederlande: Skandal um Kindermalbuch - Adolf Hitler zum Ausmalen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?