25.01.06 21:51 Uhr
 657
 

Oberliga-Spieler Krystian Prymula bald bei Atletico Madrid?

Es könnte sein, dass der Oberliga-Spieler Krystian Prymula vom SV Neuruppin demnächst beim Atletico Madrid spielen wird, denn der 23-jährige Stürmer war für ein fünftägiges Probetraining beim Tabellenelften der spanischen Primera División.

Der gebürtige Pole hatte bislang sechs Zweitliga-Einsätze und wird demnächst ein Vertragsangebot erhalten. Der Kontakt zwischen dem MSV und Atletico wurde von Vizepräsident Dietmar Lenz aufgebaut, denn die Rahmenbedingungen mussten geklärt werden.

Der 23-Jährige erklärte, dass es "eine Riesenchance" für ihn sei, auch wenn er zuerst nur in der zweiten Mannschaft bei Atletico eingesetzt werde. Aber er denke, dass es zur ersten Mannschaft auch irgendwann reichen könnte. Sein Vertrag beim SVN läuft aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Spieler, Madrid, Oberliga
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Klitschko vs. Joshua: Rückkampf soll in Las Vegas stattfinden
Fußball: Leon Goretzka zog sich Muskelfaserriss zu
Fußball: Köln baut Todes-Vertragsklausel bei China-Deal für Anthony Modeste ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2006 03:30 Uhr von zee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aehm: nicht SV und auch nicht SVN ..... einfach MSV (Neuruppin) ....
Kommentar ansehen
26.01.2006 20:49 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja: drauf verlassen wuerde ich miich aber nicht ins 1. team zu kommen, da sind schon viele im reserveteam versauert.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?