25.01.06 21:46 Uhr
 128
 

Fußball: Eintracht Frankfurt nach 3:1 im Halbfinale des DFB-Pokales

Nachdem Bayern München das Halbfinale gegen Mainz mit 3:2 n.V. erreicht hat, konnte am Mittwochabend auch der andere Favorit, Eintracht Frankfurt, sein Spiel gewinnen.

Obwohl sie gegen 1860 München erst in Rückstand lagen, konnte die Frankfurter Eintracht noch den 3:1-Endstand gegen die Mannschaft von 1860 erzielen.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankfurt, DFB, Pokal, DFB-Pokal, Halbfinale, Eintracht Frankfurt
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale
Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2006 03:40 Uhr von zee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ebenfalls falsch! eintracht frankfurt gewann 3:1 und nicht 2:1 ....
Kommentar ansehen
26.01.2006 09:50 Uhr von Arno1337
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
OMG: Oh mein Gott. Mehr kann man dazu eigentlich nimmer sagen. Wer nicht bis 3 zählen kann ...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale
Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?